Hyper-V Manager: "Zugriff verweigert. Es konnte keine Kommunikation zwischen [Server] und [Client] hergestellt werden"

Virtualisierung

Virtualisierung
Virtualisierung

Virtualisierung - Wiki

Hyper-V Manager: "Zugriff verweigert. Es konnte keine Kommunikation zwischen [Server] und [Client] hergestellt werden"

Virtualisierung - Wiki

Der original Blog wurder erstellt von Wolfgang Sommergut von WindowsPro.

Hyper-V wird man in den meisten Fällen remote verwalten wollen, besonders dann, wenn auf dem Server die empfohlene Core-Installationsoption gewählt wurde. Dem erfolgreichen Remote-Management von Hyper-V stehen aber immer wieder Hindernisse entgegen, wie etwa jene, dass der Hyper-V Manager keine Verbindung zum Server aufbauen kann.

Wenn man die Voraussetzung geschaffen hat, um Hyper-V remote zu administrieren, und trotzdem keine Verbindung zum Server herstellen kann, dann liegt es nahe, die gängigen Ursachen auszuschließen. Dazu gehört die Überprüfung der Firewall-Regeln, wobei am Server jene aus der Gruppe Firewall aktiviert sein sollten. Darüber hinaus empfiehlt es sich, den Remote-Zugriff für WMI zu testen.

Für die komplette Anleitung besuchen Sie bitte unseren Partnerblog.

0