VHD- und VHDX-Images mit DISM offline aktualisieren

Virtualisierung

Virtualisierung
Virtualisierung

Virtualisierung - Wiki

VHD- und VHDX-Images mit DISM offline aktualisieren

Virtualisierung - Wiki

Der original Blog wurder erstellt von Wolfgang Sommergut von WindowsPro.

Die in Windows 8, Server 2012 und im Windows ADK enthaltene Version von DISM (Deployment Image Servicing and Management) kann nicht nur WIM-Images mounten und aktualisieren, sondern auch virtuelle Festplatten in den Formaten VHD und VHDX. Mit DISM kann man daher nun Updates oder Services Packs in ausgeschaltete VMs einspielen.

Für die komplette Anleitung besuchen Sie bitte unseren Partnerblog.

0