Was ist ein iDRAC?
iDRAC7 Handbücher
iDRAC7 Lizenzen
iDRAC Troubleshooting

Was ist ein iDRAC?

Der "integrated Dell Remote Access Controller" inkl. Lifecycle Controller (iDRAC6 mit LC1 oder iDRAC7 mit LC2) ist Gerät, welches in allen PowerEdge Servern eingebaut ist.
Damit haben Administratoren die Möglichkeit Ihre Server zu monitoren, verwalten, installieren und zu aktualisieren.

Der iDRAC wurde entwickelt, um Server-Administratoren eine Möglichkeit zu bieten produktiver zu werden und die Erreichbarkeit der Server zu verbessern. iDRAC benachrichtigt den Administratorbei Fehlern, hilft beim Remote-Management des Servers und bietet die Möglichkeit den Server aus der Ferne zu administrieren, ohne physisch am System sein zu müssen.