Auf Windows "Server Core"-Systemen ist die Installation des Dell OpenManage Server Administrator (OMSA) möglich. In diesen Versionen des OS kann die "Windows On Windows"-Funktion (WOW) optional deaktiviert werden. Das Fehlen dieser Funktion führt bei der Installation von OMSA zu einem Fehler („ERROR 1719“), da die Installationsdatei versucht im 64bit-Betriebsystem eine 32bit-Anwendung auszuführen, welches ohne WOW nicht funktioniert.

 

Die Installation Schritt für Schritt:

Schritt 1:

Die WOW-Funktion muss zuerst manuell aktiviert werden. Der Befehl lautet: 

dism /online /enable-feature /featurename:ServerCore-WOW64

Schritt 2:

Nun kann OMSA über die “SysMgmtx64.msi” installiert werden. Im Beispiel wurde das Installationspaket auf „D:\“ entpackt. Die Datei ist im Unterordner „\windows\SystemsManagementx64“ zu finden.

Schritt 3: 

Ist die Installation abgeschlossen, kann die WOW-Funktion wieder deaktiviert werden. Der Befehl lautet:

dism /online /disable-feature /featurename:ServerCore-WOW64


Schritt 4:

Nach einem Neustart kann nun der Server Administrator von einem anderen Computer gestartet werden. Der Server Core Version selbst fehlt dazu das passende User Interface. Benutzen Sie einfach die Adresse des Hosts und den Port 1311 in einen Browser:

https://<IP-Adresse des Servers oder DNS-Name>:1311


Disclaimer:
Diese Artikel werden als Hilfestellungen für Sie zur Verfügung gestellt. Jeder Artikel wird von unseren Mitarbeitern gewissenhaft erarbeitet und von Technischen Spezialisten nochmals überprüft. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass auf Grund der Fülle an Inhalten nicht jeder Artikel zeitnah inhaltlich geprüft werden kann. Über Ihr Feedback und notwendige Änderungen, zu den Artikeln, freuen wir uns sehr. Bitte senden Sie diese an: DE_LEJ_GSD_DTCG(at)Dell.com