Erster Start des OpenManage Printer Manager


!
Weitergehende Informationen über die Einrichtung erhalten Sie auch im PDF-Handbuch.

  1. Führen Sie den OMPM aus, wenn während der Installation ausgewählt, finden Sie das OMPM Icon auf der Desktopoberfläche.
  2. Beim ersten Start, melden Sie sich bitte mit Benutzername: admin und Kennwort welcome an.

  3. Anschließend werden Sie aufgefordert das Kennwort zu ändern. Wählen Sie bitte Ihr neues Kennwort für den Benuter "admin".

  4. Beachten Sie bitte, dass es sich bei dem Download um eine Version handelt, welche 30 Tage lauffähig ist. Wenn Sie die Software weiter benutzen möchten, benötigen Sie einen Lizenzschlüssel, welchen Sie kostenlos unter http://www.dell.com/content/topics/topic.aspx/global/shared/power/en/printer_solutions_contact_en anfordern können.

  5. Nachdem Sie einen Lizenzschlüssel eingegeben oder Sie auf Testversion fortführen geklickt haben, öffnet sich der OpenManage Printer Manager.

  6. Nun ist es notwendig, die verfügbaren Drucker in Ihrem Netzwerk zu ermitteln. Dies geschieht über den unteren Abschnitt Discovery. Folgende Optionen bieten sich zur Suche/Ermittlung der Drucker:

    • Einzelne IP: Geben Sie die IP Adresse der entsprechenden Geräte ein.
    • IP-Bereich: Geben Sie den IP Bereich ein, in welchem nach Druckern gesucht werden soll.
    • Subnetmaske: Geben Sie die Subnetmaske ein, in welcher nach Druckern gesucht werden soll.
    • CSV-Import: Importiert eine CSV Datei mit IP-Adressen.
  7. Im oberen linken Feld finden Sie den Status der Ermittlung.

  8. Nachdem die Ermittlung abgeschlossen ist, finden Sie die Drucker in der Übersicht.

  9. Die Übersicht lässt sich über das Zahnrad in der Symbolleiste anpassen.



  10. In folgendem Beispiel haben wir den Status des Eingabefachs, den Status des Druckers, die Meldung des vorderen Bedienfelds, den Druckertyp (Mono, Color), die Firmwareversion und den Status des Ausgabefachs ausgewählt.


Disclaimer:
Diese Artikel sind Hilfestellungen und werden meist von entsprechend geschulten DELL-Mitarbeitern für Sie zur Verfügung gestellt. Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der Fülle an Inhalten nicht jeder Artikel zeitnah inhaltlich geprüft werden kann. Verbesserungsvorschläge nehmen wir sehr gern entgegen unter: DellHilftPRO(at)Dell.com