Troubleshooting und Support

Troubleshooting und Support
Troubleshooting und Support

Eigentumsübertragung

  • Hallo,

    ich hätte eine Frage zur Eigentumsübertragung. Hoffe ich stelle das hier in der richtigen Kategorie ein.

    Es geht um folgendes: Ich habe über ebay von einer Privatperson einen Dell XPS 12 gekauft. Meines Wissens nach muss ich, um Garantie und Gewährleistung (welche das Gerät noch hat) nutzen zu können, eine Eigentumsübertragung durchführen.

    Jetzt wäre meine Frage, ob ich neben dem Service Tag sowie dem Namen und Adressdaten des Vorbesitzers noch mehr bräuchte? Bräuchte ich z.b. auch die Originalrechnung, da in der Anleitung zu Eigentumsübertragung (http://www.dell.com/support/troubleshooting/de/de/mwdhs1/KCS/kcsarticles/articleview?docid=605610) von einem Eigentumsnachweis die Rede ist. Gibt es noch andere Dokumente, welche auch als Eigentumsnachweis dienen, z.B. Kaufbestätigung von ebay oder ähnliches? Zudem: Kann die Eigentumsübertragung nur durch den Vorbesitzer oder auch durch mich erfolgen?

    Eine Angabe, welche mich auch etwas verwirrt sind die Pflichtangaben zum vorherigen Eigentümer: Hier ist als Pflichtfeld "Name des Unternehmens" aufgeführt. Wie verhält es sich hier mir Privatpersonen?

    Danke für die Hilfe.

    Christian

  • Hi Christian,

    Danke für die Frage. Mein Tipp, fülle alle die Felder aus, bei denen dir die Informationen des Vorbesitzers bekannt sind.
    Schreib bei Name des Unternehmens erstmal nur "Privatperson" rein und schick das Formular ab.

    Du kannst auch den Verkäufer nach der Original-Rechnung fragen, wenn er das System direkt bei uns gekauft hat, dann hat er auch eine Rechnung dazu. Auf dieser stehen alle Informationen (auch der Firmenname) drauf.


    Die Übertragung dauert dann einige Tage bis Wochen (bei mir hat es zuletzt 4 Wochen gedauert).
    Du bekommst dann eine E-Mail mit dem Hinweis, ob es übertragen wurde oder nicht.

    Eventuell reichen die Informationen die dir vorliegen schon aus, um die Übertragung durchzuführen. 

    Gruß
    Stefan