Hallo,

Bei o.g. Notebook bleibt das Display dunkel.

Ist leider fünf Jahre alt und kein Servicevertrag mehr.

Beim Anschalten (egal ob Akku oder Netz) gehen die LED-Beleuchtungen an, Lüfter rauschen, kurzer Zugriff auf das optische Laufwerk erfolgt, HDD-LED leuchtet kurz auf, dann ist Ruhe.

Auch keine Anzeige auf einem externen Monitor.

Die Festplatte ist in Ordnung, habe ich an einem anderen PC getestet.

Der Akku scheint auch nicht geladen zu werden, denn auch nach einiger Zeit in eingeschaltetem Zustand leuchtet die Akki-LED im Akku-Betrieb orange.

Einige Fn-Tasten funktionieren (Rollen, Shift). Die Tasttaurbeleuchting ließ sich anfang einschalten, nun scheinbar nicht mehr.

Das Game-Panel bleibt dunkel.

10 sec Drücken der Powertaste (ohne Akku und Netz) ändert nichts.

Taste 'D'  beim Hochfahren: Display ist hellgrau, dann unten rötlich verlaufender Schimmer, anschließend unregelmäige blaue Verläufe, danach dunkelgrau, kurz darauf wieder schwarz.

Drücken F2 für BIOS-Setup ebenfalls keine Anzeige.

Die Festplatte ist jetzt ausgebaut, nach einigen Minuten gibt es zwei kurze Pieptöne.

Ich fürchte zwar, das Mainboard ist defekt, aber evtl. hat ja jemand noch eine Idee.

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe!