Troubleshooting und Support

Troubleshooting und Support
Troubleshooting und Support

D630 falschen Prozessor installiert - Startet danach auch mit richtiger CPU nicht mehr.

  • Guten Abend und ein frohes neues Jahr.

    Ich habe einen C2D P9500 geschenkt bekommen. Bei meinen Internetrecherchen fand ich eine Kleinanzeige, in der ein D630 mit genau diesem Prozessor verkauft wurde. Da ich keine negativen Beiträge finden konnte habe ich den P9500, zugegeben etwas blauäugig, in meinem Notebook installiert. Es startete damit natürlich nicht; das ist aber nicht das eigentliche Problem. Viel schlimmer ist, dass das Notebook auch mit dem originalen Prozessor T7500 nicht mehr startet.

    Kann mir jemand sage, ob ich das Mainboard (und den P9500) jetzt entgültig geschrotet habe und, wenn nicht, wie ich mein D630 wieder zum laufen kriege?

    Grüße Christoph

  • Hi Christoph,

    dir auch ein frohes, neues Jahr Smile

    Hier mal eine Liste der supporteten CPUs für den D630:

    T7100 – 1.8 GHz, 2 MB
    T7300 – 2.0 GHz, 4 MB
    T7500 – 2.16 GHz, 4 MB
    T7700 – 2.33 GHz, 4 MB

    Kann schon sein, dass das Board jetzt durch ist. Gibt das System nach dem Einschalten überhaupt noch ein Lebenszeichen in Form von LEDs von sich? Wenn ja, welche LEDs gehen an oder blinken?

    Gruß
    Stefan