Troubleshooting und Support

Troubleshooting und Support
Troubleshooting und Support

DA200

This question is not answered

Hallo, habe gerade neu Inspiron 17" 7000 und ein DA200 erworben, das DA200 wird nicht erkannt. Windows 10  pro 64 läuft. Nach 1-stündigem Telefonat mit der Dell-Hotline und 3 Ansprechpartner wurde ich um 17:58 Uhr aus der Leitung geworfen, wohl Feierabend. Kein Rückruf bis jetzt, also auch kein Lösungsansatz, oder ? Bios Update und Treiber für Thunderbolt installiert, nichts. Wer kann, möchte, nützliche Vorschläge machen, Danke !

All Replies
  • Hallo,

    gab es schon eine Antwort vom Support. Ich stelle gerade das gleiche Problem fest.

  • Hallo,

    ja, die Antwort war äußert unbefriedigend, das Gerät sollte nicht zurückgenommen werden aber trotzdem der Kaufpreis erstattet. Nach Ablauf der 14 tägigen Frist wollte man davon nichts mehr wissen. Von Hilfe weit und breit nichts zu sehen.

    Ich habe mir selbst geholfen und ein WD15 bestellt, dies funktioniert, kostet aber das 3-fache. Wenn ich in Zukunft ein Problem mit den Geräten haben sollte, kann ich diese vermutlich gleich wegwerfen. Vom derzeitigen Support ist nicht viel zu halten, man wird nur von links nach rechts geschoben und weiß nie ob man gerade mit Indien, dem Balkan oder Bochum telefoniert bzw. verbunden wird.

    Viel Glück noch !