Verbinden Sie sich über das Webinterface mit der Tapezierarbeit und melden Sie sich an.

Standarduser: admin
Standardpasswort: password

 

Unter „Tools“ finden Sie „Drive Operations“.

 Wählen Sie "Retrieve tape drive log" und bestätigen Sie mit "Next".

Wählen Sie das Laufwerk, von welchem das Log benötigt wird und gehen Sie auf "Next". (*)

Den Download mit "Apply" bestätigen.

Diese Meldung mit "OK" bestätigen und der Prozess startet.

Nachdem das Log erfolgreich gesammelt wurden, wird dieser Ihnen zum Download angeboten.

Sollten Sie Logs von weiteren Laufwerken benötigen, gehen Sie einfach einen Schritt zurück "Back" und wählen das nächste Laufwerk (-> *)

Bitte beachten Sie, dass das herunterladen des Laufwerkslogs einige Zeit in Anspruch nimmt. Schnellerer geht es bei IBM Laufwerken mit dem „IBM Tape Diagnostic Tool“ (ITDT).