Das kleine Programm zum Testen ist direkt vom Hersteller der Hardware und kommt ohne Backupsoftware aus. Den Download finden Sie hier: Hier

Laden Sie die neuste Firmwareversion für das Bandlaufwerk von der Dell Support Seite oder dem FTP herunter.

Benenne Sie die *.exe in eine *.zip Datei um. Es wird nur die *.ro oder die *.fmrz Datei im Drive Ordner benötigt. Legen Sie diese Datei in den Input-Ordner von ITDT.

Nach der Installation als Administrator auf dem Server starten Sie dann bitte „itdt.exe“
(vorher unbedingt die Dienste der Backup Software stoppen!)

Wählen Sie „L“ um an das Ende des License Agreements zu gelangen.
Anschließend bestätigen Sie mit „i“.

Wählen Sie „S“ um nach Laufwerken zu suchen.



Wählen Sie die Ziffer des Lauferkes, welches Sie updaten möchten. (in diesem Beispiel „4“)



Das „X“ in der Spalte „#“ zeigt an, dass nun dieses Laufwerk ausgewählt ist. Mit „F“ gelangen Sie zu den Firmware Update-Funktionen.

Hier werden Ihnen die Firmwareversionen angezeigt, die im Inputordner liegen. In diesem Fall benötigen Wir die LTO6 Firmware. Wählen Sie die Ziffer der Firmware. (In diesem Beispiel „1“)



Das „X“ in der Spalte „#“ zeigt an, dass nun diese Firmwareversion ausgewählt ist. Weiter geht es mit „C“. Es kommt Eine Übersicht über alle gewählten Einstellungen.



Wenn Sie alles auf Richtigkeit geprüft haben mit „S“ bestätigen. Das Firmware Update Startet.



Nach dem Update rebootet das Laufwerk.

Mit „R“ kommen Sie zurück auf die Laufwerksauswahl.



Hier wird nun auch die neuste Firmware angezeigt.

Disclaimer:
Diese Artikel werden als Hilfestellungen für Sie zur Verfügung gestellt. Jeder Artikel wird von unseren Mitarbeitern gewissenhaft erarbeitet und von Technischen Spezialisten nochmals überprüft. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass auf Grund der Fülle an Inhalten nicht jeder Artikel zeitnah inhaltlich geprüft werden kann. Über Ihr Feedback und notwendige Änderungen, zu den Artikeln, freuen wir uns sehr. Bitte senden Sie diese an: DellHilftPro