Diese Artikel werden als Hilfestellungen für Sie zur Verfügung gestellt.  Jeder Artikel wird von unseren Mitarbeitern gewissenhaft erarbeitet und von technischen Spezialisten nochmals überprüft. Wir bitten um Ihr Verständnis,  dass auf Grund der Fülle an Inhalten nicht jeder Artikel zeitnah inhaltlich geprüft werden kann. Über Ihr Feedback und notwendige Änderungen, zu den Artikeln, freuen wir uns sehr. Bitte senden Sie diese an: DE_LEJ_GSD_DTCG(at)Dell.com
 


Please Note before Update:

- Do a backup of your data!
- The update-process could take up to 30 minutes and both EMM will be restarted.
- For the update the primary storage have to be in the optimal-state.
- We recommend to do the Update in a Downtime, cause the IO to the expansion enclosure will be stopped during the update.
- Please check the compatibility-guide of your software-/OS-vendor if the Firmware is approved.


Diese Anleitung beschreibt das separate Update einer MD3060e, wenn diese an eine MD32x0, MD32x0i, MD36x0i oder MD36x0f angeschlossen ist.

  1. Laden Sie die benötigte Firmware der MD32x0 (SAS), MD32x0i/MD36x0i (iSCSI), MD36x0f (Fibrechannel) herunter - je nach angeschlossenem Hauptgehäude.
    1. Firmware: MD32x0 [07.84.53.60] Download
    2. Firmware: MD32x0i [07.84.53.60] Download
    3. Firmware: MD36x0f [07.84.53.60] Download
    4. Firmware: MD36x0i [07.84.53.60] Download

  2. Entpacken Sie die herunter geladene Controller Firmware.
  3. Bitte stellen Sie sicher, dass auf dem Hauptgehäuse die aktuellste Firmware installiert ist
  4. Updaten Sie die Firmware wie folgt:
    1. Öffnen Sie den Modular Disk Storage Manager (MDSM).
    2. Wählen Sie den Menüpunkt Aktualisierung.
    3. Nun wählen Sie den Menüpunkt EMM-Firmware... .
      Der Menüpunkt erscheint nur, wenn eine oder mehrere MD3060e angeschlossen sind.
    4. Wählen Sie dort bitte das angeschlossene Erweiterungsenclosure durch Markierung in der Tabelle aus. Um Alle angeschlossenen Geräte für das Update auszuwählen können Sie die Checkbox Alle Auswählen markieren.
    5. Nun klicken Sie auf Durchsuchen und wählen bitte die Datei mit der Endung *.bin aus.
    6. Klicken Sie danach auf Start und das Update beginnt.