Download der Broadcom NetXtreme II Diagnostics CD:

http://www.broadcom.com/support/license.php?file=NXII/Xdiag-5.2.2.iso


How to run User Diagnostic for a BCM57xx NetXtreme Device:

  1. Create a bootable CD using the b57udiag ISO file
  2. Boot to DOS using this CD
  3. Choose option one on the FreeDOS 1.0 Final Cut CD menu
  4. Choose option "Install to HD using FD setup
  5. Run FreeDOS from CD ROM (return to command prompt)
  6. cd to b57diag and run b57udiag

 

Nach erfolgreichem Bootvorgang bestätigt man das o.a. Menü mit ENTER.

Hier wählen wir die Standardoption – keine Panik, keinerlei Daten werden überschrieben.

 

Hier wählen wir Laufwerk C: aus – wie bereits erwähnt werden keinerlei Daten werden überschrieben.

 

Nach erfolgreichem Laden von FreeDOS wechseln wir mit Hilfe von „cd\“ in das Stammverzeichnis von Laufwerk X:. Anschließend setzen wir das Kommando „uxdiag –t abcd –wol 1“ ab.

Wake on LAN ist nun für die Onboard Broadcom Karten aktiv.

 

Die Parameter von uxdiag: