Der original Blog wurder erstellt von Wolfgang Sommergut von WindowsPro. 

Selbst wenn man alle möglichen Formen der Remoteverwaltung aktiviert hat und sie erfolgreich praktiziert, kann es vorkommen, dass man beim Management von Datenträgern auf den gleichen Rechnern kein Glück hat. Der Grund liegt darin, dass man das Remote-Management von Laufwerken und Partitionen separat konfigurieren muss.

Die vollständige Anleitung finden in unserem Partnerblog.