Betriebssysteme und Anwendungen

Betriebssysteme und Anwendungen
Betriebssysteme und Anwendungen

Bildschirmhelligkeit kann nicht geändert werden

This question has been answered by guhl23

Hallo,

nachdem ich nun endlich mal ein Update auf Windows 8.1 heruntergeladen habe funktioniert das Ändern der Bildschirmhelligkeit auf meinem DELL XPS 15 nicht mehr. Weder per Tastatur (FN und F4 oder F5) noch per Systemsteuerung kann ich die Bildschirmhelligkeit nicht ändern. Selbst dann nicht, wenn ich die adpative Helligkeit deaktiviere.

Muss man hier auf ein neues Update warten, das Windows wieder herunterladen oder gibt es noch eine andere Alternative?

Danke bereits im Voraus.

Gruß

Markus

Verified Answer
  • Der Grafikkartentreiber sollte keine Auswirkungen auf die Helligkeitseinstellung des LCDs haben. Selbst wenn die Steuerung in dem Grafikkartentreiber vorhanden wäre, würde es auf die gleiche Funktion wie bei der Systemsteuerung zugreifen.

    Von der Verwendung des Grafikkartentreibers von der NVIDIA Seite rate ich ab. Diese werden von uns nicht unterstützt.

    Wurde das Betriebssysteme reinstalliert?

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian,

    danke für deine Hilfe und deine Unterstützung.

    Nachdem die "ältere" Version vom Intel-Grafiktreiber von der Dell-Homepage installiert habe, kann ich die Helligkeit wieder verändern.

All Replies
  • Hallo Markus,

    bitte installiere die aktuellste Dell Quickset Version und prüfe, ob es danach wieder funktioniert.

    http://dell.to/1ttgceO

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian,

    danke für die schnelle Antwort.

    Ich habe jetzt QuickSet installiert. Das einzige was sich nun geändert hat ist, dass ich jetzt QuickSet gar nicht mehr öffnen kann. Auch nach einer Deinstalliation und einer Neuinstallation kann ich das Programm nicht öffnen. Lediglich BacklitKB und battery kann ich öffnen, wobei die Einstellung bei BlacklitKB nach Neustart nicht gespeichert bleiben.

  • Hallo Markus,

    leider kann ich mir keinen Reim darauf bilden, woher das Problem sonst noch kommen könnte.

    Falls du einen Systemwiederherstellungspunkt vor dem Zeitpunkt des Fehlers hast, empfehle ich dir diesen zu laden. Wenn auch das nicht hilft, dann am besten das Betriebssystem reinstallieren.

    Vor der Systemwiederherstellung oder Reinstallation, solltest du deine Daten sichern, damit nichts verloren geht.

    Wenn du ein Medium zum reinstallieren benötigst, dann kannst du dir dieses mittels Dell Backup and Recovery erstellen.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian,

    jetzt war ich in der NVIDIA-Einstellung und wollte dort die Helligkeit ändern, aber mir fehlt der Menü-Punkt "Anzeige".

    Gibt es eine Möglichkeit dass ich dort wieder hinkomme? Auch nach dem Update vom NVIDIA hat es nicht funktioniert.

  • Lässt sich die Helligkeit über die Energiespareinstellungen in Windows regeln?

    Meinst du mit Update von Nvidia den Grafikkartentreiber?

    Als Grafikkartentreiber sollte möglichst der Treiber von der Dell Seite genutzt werden.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo,

    ja, ich habe die neue Garfikartenversion von NVIDIA heruntergeladen (Version 8.0.760.0).

    Ich kann denn Helligkeitsregler dort verschieben, diese Einstellung ist auch identisch mit dem was ich über die FN-Taste steuern kann. Leider ergibt es dann auch keine Veränderung in der Helligkeit.

  • Der Grafikkartentreiber sollte keine Auswirkungen auf die Helligkeitseinstellung des LCDs haben. Selbst wenn die Steuerung in dem Grafikkartentreiber vorhanden wäre, würde es auf die gleiche Funktion wie bei der Systemsteuerung zugreifen.

    Von der Verwendung des Grafikkartentreibers von der NVIDIA Seite rate ich ab. Diese werden von uns nicht unterstützt.

    Wurde das Betriebssysteme reinstalliert?

    Viele Grüße,

    Florian

  • Nein, das habe ich noch nicht gemacht.

    Wie mache ich das am besten?

  • Wie in meinem zweiten Beitrag erwähnt:

    • Daten sichern
    • Systemwiederherstellung auf einen früheren Zeitpunkt durchführen.
    • Falls die Systemwiederherstellung nicht helfen sollte ein Installationsmedium über das Programm Dell Backup and Recovery erstellen.
    • Von dem erstellten Medium booten und die Installationsroutine durchführen.
    • Anschließend die notwendigen Treiber installieren.

    Anleitung zur Installation von Microsoft:

    http://windows.microsoft.com/de-de/windows-8/clean-install

    Anleitung zur Installation über Dell Backup and Recovery:

    http://bit.ly/1sXbVOF

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian,

    danke für deine Hilfe und deine Unterstützung.

    Nachdem die "ältere" Version vom Intel-Grafiktreiber von der Dell-Homepage installiert habe, kann ich die Helligkeit wieder verändern.