!!Hinweis!!! PC2800 wird im Unmanaged-Modus ausgeliefert.

-

1. Schließen Sie das Netzkabel und das Netzwerkkabel an den Switch an.

2. Warten Sie 2–3 Minuten, bis der Switch hochgefahren wurde.

3. Drücken Sie die Manage-Taste (Verwalten-Taste) auf der Vorderseite, um den Manage-Modus (Verwaltungsmodus) zu aktivieren (Switch wird im Manage-Modus [Verwaltungsmodus] neu gestartet; dies kann 2–3 Minuten dauern).

-

4. Stellen Sie die Verbindung zur Webschnittstelle 192.168.2.1 her, und melden Sie sich mit dem Standardbenutzernamen an: admin / Kennwort: kein Kennwort

5. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Restore Saved Configuration“ (Gespeicherte Konfiguration wiederherstellen).

-

6. Klicken Sie auf „Apply Changes“ (Änderungen übernehmen).

7. Warten Sie 2–3 Minuten.

8. Stellen Sie erneut die Verbindung zur Webschnittstelle her, und melden Sie sich mit dem Standardbenutzernamen an: admin / Kennwort: kein Kennwort

9. Die Website ist nun funktionsfähig.

-

10. Ändern Sie die IP-Adresse im Menü „Home -> System -> IP Addressing (Startseite > System > IP-Adressierung).

11. Der Vorgang ist nun abgeschlossen.