Inhalt:


1. Dell Backup and Recovery Übersicht

2. Erstellung eines Werksabbilds

3. Wiederherstellung des Systems zum Werkszustand

4. Erstellen einer Datensicherung

5. Wiederherstellung einer Datensicherung


1. Dell Backup and Recovery Übersicht


Dell Backup and Recovery (DBaR) ist ein grundlegendes und einfach zu bedienendes Werkzeug, welches Dell-Kunden hilft, System-Sicherungen zu erstellen, zu verwalten und im Fehlerfall wiederherzustellen. DBaR unterstützt folgende Funktionen:

  • Wiederherstellung des Systems zum Werkszustand
  • Erstellung eines Datenwiederherstellungsmedium auf DVD oder USB
  • Wiederherstellung eines Systemwiederherstellungs Punktes
  • Datei- und Ordner- Sicherung und Wiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt (Nur in der Professional Version)
  • Vollständige Systemsicherung und Wiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt (Nur in der Professional Version)
  • Sichern und Wiederherstellen von bestimmten Dateitypen wie z.B. mp3, jpg (Nur in der Professional Version)
  • Sichern von Daten auf einen lokalen Datenträger (Nur in der Professional Version)
  • Automatische geplante Datensicherung

Dell Backup and Recovery unterstützt ein weites Feld an Sicherungsmedien. Diese sind:

  • Externes USB Medium (USB-Stick oder USB-Festplatte)
  • DVD
  • Blu-Ray
!
Blu-Ray Unterstützung ist auf Benutzung als Speichermedium mit hoher Kapazität limitiert. Blu-Ray Disks sind nicht bootfähig. Um eine Blu-Ray Sicherung wiederherzustellen, müssen Sie das System von einer bootfähigen Dell Wiederherstellungs-Disk oder einem anderen bootfähigen Sicherungsmedium starten. Verwenden Sie nicht das Betriebssystem- oder Wiederherstellungs-Medium.

Download http://www.dellbackupandrecovery.com/de-de/Index.html

Der Statusbildschirm ist das erste Fenster welches Sie sehen, wenn Sie Dell Backup and Recovery starten.

2. Erstellung eines Werksabbilds

Die Option "Festplatten neu installieren", ermöglicht es Ihnen ein Medium zu erstellen, mit welchem Sie das Betriebssystem neu installieren können. Ein solches Medium ist nötig, wenn z.B. das Betriebssystem beschädigt oder ein kritisches Hardwareversagen aufgetreten ist.

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie mit einfachen Schritten, ein Werksabbild erstellen können.

  1. Klicken Sie auf "Festplatten neu installieren."
  2. Wählen Sie, auf welches Medium Sie das Werksabbild speichern möchten und klicken Sie anschließend auf "Starten".



  3. Beachten Sie, dass bei der Verwendung eines USB Gerätes, dieses formatiert wird und damit alle vorhandenen Partionen und Daten verloren gehen. Bestätigen Sie die Abfrage mit "Ja", wenn Sie fortfahren möchten.

  4. Der Datenträger wird nun erstellt, sobald die Erstellung abgeschlossen ist, erhalten Sie folgende Ansicht:

3. Wiederherstellung des Systems zum Werkszustand

Im Falle, dass das Betriebssystem beschädigt oder ein kritisches Hardwareversagen aufgetreten ist, ist es möglich mittels des erstellten Werksabbilds, nun den Werkszustand des Systems wiederherzustellen.

  1. Starten Sie das System in das BIOS Bootmenü, indem Sie die F12 Taste nach dem Einschalten pulsierend drücken.
  2. Stellen Sie sicher, dass das Medium mit dem Werksabbild angeschlossen ist
  3. Wählen Sie nun das Laufwerk aus, auf dem sich das Werksabbild befindet (z.B. DVD Drive, oder USB Drive)

  4. Sobald das Medium den Bootvorgang abgeschlossen hat, können Sie die Wiederherstellung beginnen. Klicken Sie auf "Weiter".

  5. Klicken Sie erneut auf "Weiter".

  6. Wählen Sie das Werksabbild aus und klicken Sie auf "Weiter".

  7. Das System beginnt nun damit, das Werksabbild auf die Festplatte zu spielen. Sobald die Wiederherstellung abgeschlossen ist, klicken Sie bitte auf "Neustarten".

Der Werkszustand des Systems sollte nun wiederhergestellt sein.

4. Erstellen einer Datensicherung

Damit Ihre Daten nicht verloren gehen, können Sie mittels dieser Option im Dell Backup and Recovery Ihre Daten sichern. Es emphielt sich, diese Datensicherung auf eine externe USB Festplatte zu schreiben.

    1. Wählen Sie den Punkt "Sicherung" im Startbildschirm von Dell Backup and Recovery.
    2. Klicken Sie auf "Datensicherung" in dem Menü auf der linken Seite. Im Abschnitt Datensicherung, können Sie vor Beginn über den Punkt "Dateien auswählen" und "Einstellungen" definieren, welche Ordner, Laufwerke und Dateikategorien Sie sichern möchten. Im Punkt "Einstellungen" können Sie zusätzlich auswählen, in welchem Verzeichnis diese Datensicherung abgelegt werden soll. Wenn Sie alle Einstellungen getroffen haben, dann klicken Sie auf "Jetzt Sicherung erstellen"





    3. Ihre Daten werden nun an dem angegebenen Pfad gesichert.

    4. Klicken Sie auf "OK", nachdem die Datensicherung abgeschlossen wurde.

    5. Wiederherstellung einer Datensicherung

    Mittels der erstellten Datensicherung, können Sie nun im Falle eines Datenverlusts die in der Datensicherung vorhandenen Daten zurückspielen.
    1. Wählen Sie den Punkt "Wiederherstellung" im Startbildschirm von Dell Backup and Recovery.
    2. Klicken Sie auf "Datenwiederherstellung" in dem Menü auf der linken Seite und wählen Sie "Ja, fortfahren" aus.

    3. Wählen Sie aus, welche Ordner Sie wiederherstellen möchten und klicken Sie auf "Weiter".

    4. Jetzt sehen Sie alle auf der Datensicherung befindlichen Dateien und können auswählen, welche dieser Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie auf "Jetzt wiederherstellen" um fortzufahren.

    5. Nun können Sie auswählen, an welchen Speicherort die Daten wiederhergestellt werden sollen und welche Vorgehensweise bei Konflikten mit den auf der Festplatte vorhanden Dateien getroffen werden soll. Klicken Sie auf "Weiter" um nun die Datenwiederherstellung zu beginnen.



    6. Klicken Sie auf "OK" sobald die Datenwiederherstellung abgeschlossen wurde.

    Disclaimer:
    Diese Artikel sind Hilfestellungen und werden meist von entsprechend geschulten DELL-Mitarbeitern für Sie zur Verfügung gestellt. Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der Fülle an Inhalten nicht jeder Artikel zeitnah inhaltlich geprüft werden kann. Verbesserungsvorschläge nehmen wir sehr gern entgegen unter: DellHilftPRO(at)Dell.com