Inhalt:


1. Wie startet man die Wiederherstellung unter Windows 8.

2. Starten der Systemwiederherstellung unter Windows 8 - Methode 1.

3. Starten der Systemwiederherstellung unter Windows 8 - Methode 2.


1. Wie startet man die Wiederherstellung unter Windows 8.

Die System Wiederherstellung ist eine gute Fehlerbehebungsmöglichkeit, um das System auf einen funktionierenden Stand zurückzusetzen.

Es gibt 2 Möglichkeiten die Systemwiederherstellung unter Windows 8 zu starten.

2. Starten der Systemwiederherstellung unter Windows 8 - Methode 1.

  1. Während des Startprozesses vom Computer, halten Sie die Shift Taste gedrückt und drücken Sie dazu wiederholend die Taste F8. Daraufhin startet das Gerät in die Wiederherstellungskonsole.

    !
    Es ist möglich, dass der aufgeführte Schritt mehrere Versuche benötigt, insbesondere bei sehr schnellen Systemen besteht die Wahrscheinlichkeit, dass der Einsprungspunkt sehr schnell übersprungen wird.
  2. An diesem Punkt können Sie die erweiterten Reparaturoptionen auswählen.

  3. Klicken Sie auf den Knopf Fehlerbehebung.

  4. Wählen Sie erweiterte Optionen.

  5. Wählen Sie Systemwiederherstellung.

  6. Lesen Sie bitte am Punkt 5 unter "Starten der Systemwiederherstellung unter Windows 8 - Methode 2" weiter.

3. Starten der Systemwiederherstellung unter Windows 8 - Methode 2.

  1. Drücken Sie die Tastenkombination Windows Taste + X und klicken Sie auf System.

  2. Klicken Sie auf der linken Seite auf Computerschutz.

  3. Bei der Meldung durch die Benutzerkontensteuerung drücken Sie bitte auf Ja.
  4. Klicken Sie auf den System Wiederherstellungs Knopf.

  5. Klicken Sie auf Weiter.



    !
    Dieser Bildschirm wird nur angezeigt, wenn die Systemwiederherstellung das erste Mal durchgeführt wird.
  6. Wählen Sie einen anderen Wiederherstellungspunkt und klicken Sie auf Weiter.

  7. Wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt zu welchem Sie das System wiederherstellen möchten und klicken Sie auf den Scannen für betreffende Programme Knopf.



    !
    Wenn angezeigt, klicken Sie bitte auf das Anzeigen anderer verfügbarer Wiedherstellungspunkte um weitere ältere sichtbar zu machen, welche nicht aufgeführt werden.
  8. Prüfen Sie, ob die betreffenden Programme und Treiber gelöscht bzw. wiederhergestellt werden sollen und klicken Sie auf schließen.



    !
    Wenn nicht, klicken Sie bitte auf Schließen und gehen Sie bitte zu Schritt 7 zurück und wählen einen anderen Wiederherstellungspunkt.
  9. Wenn Sie bereit sind, klicken Sie bitte auf weiter.
  10. Klicken Sie auf den Fertig Knopf.



    !
    Alles wird wieder zu dem Zeitpunkt zurückgesetzt, an welchem der Wiederherstellungspunkt erstellt wurde.
  11. Klicken Sie auf Ja um zu bestätigen.



    !
    Dies wird Ihren Rechner automatisch und sofort neu starten um die Wiederherstellung durchzuführen.
  12. Nachdem der Computer neugestartet ist und Sie den Desktop mit der Tastenkombination Windows+D geöffnet haben, klicken Sie bitte auf den Schließen Knopf im Dialog, dass die Wiederherstellung erfolgreich durchgeführt wurde.

Disclaimer:
Diese Artikel sind Hilfestellungen und werden meist von entsprechend geschulten DELL-Mitarbeitern für Sie zur Verfügung gestellt. Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der Fülle an Inhalten nicht jeder Artikel zeitnah inhaltlich geprüft werden kann. Verbesserungsvorschläge nehmen wir sehr gern entgegen unter: DellHilftPRO(at)Dell.com