Diese Artikel sind Hilfestellungen und werden meist von entsprechend geschulten DELL-Mitarbeitern für Sie zur Verfügung gestellt. Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der Fülle an Inhalten nicht jeder Artikel zeitnah inhaltlich geprüft werden kann. Verbesserungsvorschläge nehmen wir sehr gern entgegen unter: DellHilftPRO(at)Dell.com

Inhalt:


1. Latitude 6430u und Wireless Dock D5000 Fehlerbehebung

2. Hardware überprüfen

3. Prüfen, ob DW1601 im BIOS korrekt erkannt wird

4. Treiber und Software installieren

5. Verbindungsaufbau


1.  Latitude 6430u und Wireless Dock D5000 Fehlerbehebung  


Bei der Verbindung zwischen einem Latitude 6430u und einer Dell Wireless-Dockingstation D5000, kann es zu verschiedenen Fehlern kommen.
Mit Hilfe der folgenden Schritte können Sie den Fehler beheben oder genauer eingrenzen.


2.  Hardware Überprüfen  


Stellen Sie sicher, dass in Ihrem Latitude 6430u das Dell Wireless 1601 WiGig Modul verbaut ist.
Prüfen Sie, ob die Antennen korrekt verbunden sind (siehe Bild). Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation des Moduls finden Sie im Artikel 605793



Sollten Sie feststellen, dass bei Ihrem Latitude 6430u die dritte Antenne fehlt, benötigen Sie zusätzlich ein anderes Backcover (DP/N YY8TK) für Ihr System.
Die Antennen fehlen in der Regel dann, wenn das System ohne die WiGig Option erworben wurde.


3.  Prüfen, ob DW1601 im BIOS korrekt erkannt wird  

  1. Stellen Sie sicher, dass das aktuellste BIOS für Ihren Latitude 6430u installiert ist. Die aktuellste Version können Sie von der Dell Support-Webseite unter dem Punkt "BIOS" im Tab "Treiber und Downloads" herunterladen.
  2. Prüfen Sie, ob das WiGig Modul korrekt im BIOS unter General -> System Information erkannt wird.
  3. Falls das WiGig Modul vom Wireless Switch verwaltet wird, deaktivieren Sie diesen zur weiteren Fehlerbehebung.
    Entfernen Sie dazu alle Haken im BIOS unter Wireless -> Wireless Switch.


4.  Treiber und Software installieren  


Je nachdem, wie Sie Ihren 6430u erworben haben, können bereits verschiedene Treiber auf dem System installiert sein.
Zur weiteren Fehlerbehebung deinstallieren Sie bitte alle Wireless-Treiber.

  • System wurde mit DW1601 gekauft: Deinstallieren Sie den Treiber für die DW1601.
  • System wurde ohne DW 1601 gekauft: Deinstallieren Sie sowohl den treiber für die WiGig-Karte als auch die Treiber der zuvor installierten WLAN-Karte. Deinstallieren Sie außerdem den treiber für das Bluetooth-Modul.

    !
    Bitte beachten Sie, dass Die DW1601 nicht zusammen mit einem weiteren Bluetooth-Modul funktioniert. Wir empfehlen den Ausbau des Bluetooth-Moduls, damit die WiGig-Karte korrekt arbeiten kann.

    Eine Anleitung zum Ausbau des Bluetooth-Moduls finden Sie im Latitude 6430u Benutzerhandbuch ab Seite 31.

Deinstallieren Sie bitte auch die D5000 Connection Manager Konsole über Start -> Systemsteuerung -> Programme und Funktionen.
Starten Sie abschließend das System neu.

Installieren Sie nun den Dell WiGig Driver - DW1601. Das Installationspaket können Sie direkt über die Dell Support-Webseite unter dem Punkt "Netzwerk" im Tab "Treiber und Downloads" herunterladen.

!
Der D5000 Connection Manager führt automatisch ein Firmware Update durch.



Starten Sie das System noch einmal neu.


5.  Verbindungsaufbau  

  1. Nach dem Neustart richten Sie den latitude 6430u und die Wireless Dockingstation D5000 zu einander aus.

    !
    Zwischen beiden Geräten dürfen sich keine Hindernisse (Mauern, Fenster, o.ä.) befinden. Es ist wichtig, dass sich beide Geräte "sehen" können, nur dann ist eine korrekt Verbindung möglich. Der Abstand sollte zwischen maximal 40-60cm liegen.

  2. Schalten Sie die D5000 ein.
  3. Wenn das System eine Verbindung zur D5000 meldet, führen Sie im D5000 Connection Manager bitte direkt das Firmware-Update für die D5000 aus.

    Eventuell ist danach ein erneuter, manueller Verbindungsaufbau (Pairing) erforderlich.

  4. Im D5000 Connection Manager können Sie, unter dem Punkt Advanced die automatische Verbindung einrichten.

  5. Als letzten Schritt installieren Sie nun noch den Dell WiFi / Bluetooth Driver - DW1601, welchen Sie unter dem Punkt "Netzwerk" im Tab "Treiber und Downloads" auf der Dell Support-Webseite herunterladen können.