Diese Artikel sind Hilfestellungen und werden meist von entsprechend geschulten DELL-Mitarbeitern für Sie zur Verfügung gestellt. Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der Fülle an Inhalten nicht jeder Artikel zeitnah inhaltlich geprüft werden kann. Verbesserungsvorschläge nehmen wir sehr gern entgegen unter: DellHilftPRO(at)Dell.com

Inhalt:


1. Vorbereitung 2. DSet-Report erstellen (Windows)

Vorbereitung

Der DSet-Report erstellt einen Bericht über Ihr System, das heißt die Eventlogs, Treiberversionen, Fehlermeldungen usw. werden in einem Bericht zusammengefasst.
Das Programm ist für Windows und Linux verfügbar. Sie können die entsprechende Version unter folgenden Links herunterladen:

DSet-Report erstellen (Windows)

Entpacken Sie das ZIP-Archiv und führen Sie die setup.exe aus dem Verzeichnis Disk1 aus.
Während der Installation folgen Sie den Bildschirmanweisungen. Wenden Sie folgende Einstellungen an:

  • Sie müssen keinen Namen oder Firma angeben
  • Wählen Sie Create DSET Report only

In den Advanced Report Settings den Punkt Gather Advanced Configuration Information auswählen.

Klicken Sie auf Next. Nun wird die Report-Datei erstellt. Diese wird normalerweise auf dem Desktop abgelegt.
Zum Öffnen des Reports wird ein Passwort benötigt. Verwenden Sie bei Bedarf "dell".