Diese Artikel sind Hilfestellungen und werden meist von entsprechend geschulten DELL-Mitarbeitern für Sie zur Verfügung gestellt. Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der Fülle an Inhalten nicht jeder Artikel zeitnah inhaltlich geprüft werden kann. Verbesserungsvorschläge nehmen wir sehr gern entgegen unter: DellHilftPRO(at)Dell.com


Inhalt:


1. Wie finde ich die Diagnose?

2. Vorbereitungen

3. Durchführen der Diagnose

4. Fehlerdiagnose

5. Ersatzteil anfordern



1. Wie finde ich die Diagnose?

Es gibt grundsätzlich zwei Wege zur Dell Online Diagnose:

  1. Sie können die Diagnose direkt über http://www.dell.com/diagnostics aufrufen.
  2. Sie finden auf der Support-Seite für Ihr System eine Schaltfläche, die Sie zur Diagnose führt.

2. Vorbereitungen

  1. Wählen Sie aus, welchen Typ der Diagnose Sie durchführen möchten. Sie können zwischen System, Hardware, Software und Symptomen wählen.

    • System: Hier können Sie eine vollständige Systemanalyse durchführen lassen. Dabei wird sowohl nach Hardware- als auch nach Software-Problemen gesucht.
    • Hardware: Hier können Sie einzelene Hardware-Komponenten direkt prüfen lassen.
    • Software: Unter Software finden Sie die Bluescreen-Analyse.
    • Symptome: Hier kann die Diagnose nach bestimmten Symptomen, zum Beispiel: langsames Internet, durchgeführt werden.
  2. Sollten Sie sich für Hardware, Software oder Symptome entscheiden, wählen Sie nun bitte die entsprechende Komponente aus. Möchten Sie mehrere Komponenten gleichzeitig analysieren lassen, halten Sie beim Klicken auf die Elemente die Strg-Taste gedrückt.

  3. Klicken Sie auf "Diagnose durchführen"

3. Durchführen der Diagnose

Bitte bestätigen Sie, dass Sie die rechtlichen Hinweise gelesen haben und stimmen Sie diesen zu.



Wenn Sie die Diagnose zum ersten Mal durchführen, werden Sie nun gebeten die "Dell System Detect" Anwendung herunter zu laden und anschließend zu installieren.





Zur Durchführung der Diagnose muss auf dem System .NET Framework 4 installiert sein, Sollte dies noch nicht der Fall sein, wird es nun installiert.



Abschließend wird nun die Diagnose-Software auf Ihr System heruntergeladen.



Die Diagnose startet direkt im Anschluss.



4. Fehlerdiagnose

Sollte die Diagnose einen Fehler finden, bricht die Analyse ab und leitet Sie zur Diagnose-Übersicht weiter.



Im unteren Bereich der Seite können Sie das Diagnoseergebnis einblenden lassen.



Erkennt die Diagnose, dass Ihr System noch einen gültigen Servicevertrag besitzt, bietet diese Ihnen den Austausch der Komponente an.

5. Ersatzteil anfordern

  1. Geben Sie bitte Ihre vollständigen Daten ein.

  2. Überprüfen Sie Ihre Eingaben. Wenn alle Daten korrekt sind, klicken Sie bitte auf Senden.

  3. Abschließend sehen Sie die Übersicht des Services. Hier sehen Sie die Bearbeitungsnummer, unter der Sie sich beim technischen Support melden können, falls Sie weitere Fragen haben.

Parallell erhalten Sie per Email eine Benachrichtigung über den Service. Bewahren Sie diese für weitere Fragen zum Vorfall auf.
Sollten Sie weitere Fragen zur Dell Online Diagnose haben kontaktieren Sie bitte den technischen Support.