Dell venue 11 Pro nmea com port

Dell Client

Dell Client
Dells Client Systeme

Dell venue 11 Pro nmea com port

This question is not answered

Nach dem Austausch der 5570e funktioniert das Wwan einwandfrei. Da der nmea com port in der Systemsteuerung deaktiviert ist lässt sich jedoch das GPS nicht ansprechen. Mittlerweile habe ich sehr viele Möglichkeiten, wie sie auch in den Foren beschrieben wurden, getestet. D.H. es wurde alle Treiber für die 5570e installiert. Kurzzeitig wurde mit dem A06 sogar die com Schnittstelle angezeigt. Nach einem Neustart tauchte der Nmea com jedoch wieder als deaktiviert auf. Auch den aktuellen  Treiber für die 5808e (A04) hatte ich ohne Erfolg getestet. Die Treiber hatte ich vor einer Neuinstallation immer deinstalliert. Auch das Win 8.1 habe ich zwischenzeitlich neu installiert.

Auf einem weiteren identischen Gerät läuft das GPS einwandfrei. Könnte ich ein Image von dem Gerät erstellen und es auf dieses überspielen? Würde das laufen? Welche Alternative Lösungen gibt es noch?

All Replies
  • Hallo,

    Naja zum testen würde ich die "Platten", also die SSD einfach mal kreuz tauschen. Sprich in dem anderen Gerät testen. Du sparst dir dann die ganze Imagegeschichte und bist mit Sicherheit schneller als Image erstellen - zurückspielen etc.

    Das geht bei dem System ja recht simpel:

    Backcover und Akku ab - und danach die SSD rausschrauben:

    Grüße

    Tom