Hallo Community!
Der neue Microsoft TechNet Flash ist da. Wie immer präsentiert von Denis Mrksa - Leiter Marketing für IT-Professionals, Microsoft Deutschland GmbH.

Ihr möchtet den TechNet Flash als E-Mail Newsletter abonnieren? Dann registriert Euch kostenlos hier.

Viel Spaß mit dem Auszug wünscht euch das Dell TechCenter und das Microsoft TechNet.

Den kompletten, aktuellen TechNet Flash findet Ihr hier.

Habt Ihr einen News Flash verpasst? Kein Problem, Ihr findet die letzten im Newsletter-Archiv.


Auszug aus dem TechNet Flash:

TechNet Flash Newsletter Deutschland

Guten Tag liebe Leserinnen und Leser, 

dieses Jahr, genauer gesagt am 12. April, endet der Support für SQL Server 2005. Dies bedeutet, dass ab diesem Zeitpunkt keine Sicherheitsupdates mehr für die Datenbank zur Verfügung gestellt werden. Sollten Sie SQL Server 2005 noch im Einsatz haben, empfehle ich Ihnen möglichst bald auf eine aktuellere Version zu migrieren. 

Um Ihnen die Planung dafür zu erleichtern, haben wir alle wichtigen Informationen zum bevorstehenden Support-Ende auf einer Übersichtsseite für Sie gesammelt. Dort finden Sie jede Menge Ressourcen wie Tools, Fachartikel oder Anleitungen, die Sie bei der erfolgreichen Migration unterstützen. 

Ein Upgrade auf SQL Server 2014, die aktuelle SQL Server-Version, hat aber noch viele weitere Vorteile: Sie profitieren z.B. von einer modernen Datenbank-Umgebung für geschäftskritische Anwendungen mit deutlich schnelleren Transaktionen, höherer Abfragegeschwindigkeit durch moderne In Memory-Technologien und verbesserten Sicherheitstechnologien. Zudem bieten hybride Szenarien – mit SQL Server 2014 und Microsoft Azure – die Möglichkeit, die Kosten und den Aufwand für die Administration der Datenbankumgebung zu reduzieren. Nutzen Sie die kostenlose Evaluierungsversion und testen Sie SQL Server 2014 auf Ihre Bedürfnisse. 

Werfen Sie außerdem einen Blick auf den kommenden SQL Server 2016, der bereits in einer Vorabversion evaluiert werden kann. Dieser bringt u.a. Neuerungen in den Bereichen Sicherheit, Performance, Business Intelligence oder Cloud-Dienste mit sich. Einen guten Eindruck, was mit der neuen Version alles möglich sein wird, bietet die Aufzeichnung des Technical Summit-Vortrags „SQL Server 2016 – das Performance- und Sicherheits-Release“ von Andreas Wolter und eine kostenlose deutsche On Demand-Webinarserie. 

Wenn Sie sich zu SQL Server direkt mit Experten und anderen Nutzern austauschen wollen, empfehle ich Ihnen die SQL Server Konferenz 2016 der PASS Deutschland vom 23. bis 25. Februar in Darmstadt. Einen Tag vor der Konferenz, am 22. Februar, veranstaltet Microsoft außerdem einen eintägigen Workshop zum Thema Power BI, den Sie separat oder im Rahmen der Konferenz buchen können. 

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Migration Ihrer SQL Server 2005-Systeme und bei der Lektüre dieser TechNet Flash-Ausgabe.
Denis Mrksa Portrait Ihr
Denis Mrksa
Leiter Marketing für IT-Professionals, Microsoft Deutschland GmbH