Hallo Community, Microsofts TechNet Flash 22/2014 ist da und wie immer präsentieren wir euch das Editorial von Denis Mrksa - IT Pro Audience Marketing Manager, Microsoft Deutschland GmbH.
Kontakt: Twitter | Facebook

Ihr möchtet den TechNet Flash als E-Mail Newsletter abonnieren? Dann registriert Euch kostenlos hier.

Viel Spaß mit dem Auszug wünscht euch das Dell TechCenter und das Microsoft TechNet.

Den kompletten, aktuellen TechNet Flash findet Ihr hier.


Auszug aus dem TechNet Flash von Denis Mrksa:
Editorial 

Guten Tag liebe Leserinnen und Leser, 


in der letzten Woche hatte ich das Vergnügen, vor Ort auf der TechEd Europe in Barcelona dabei sein zu können. Nicht nur wegen der Eröffnungskeynote von Jason Zander, Corporate Vice President für Microsoft Azure, und Joe Belfiore, Corporate Vice President für PC, Tablet und Phone, eine Reise, die sich gelohnt hat. Die beiden präsentierten jede Menge Neuigkeiten, von denen für Sie als IT-Professional viele sehr interessant sein dürften.

Die meisten Ankündigungen gab es zu Microsoft Azure. So sind ab sofort u.a. folgende Dienste offiziell verfügbar: Automation zur Automatisierung bestimmter Aufgaben, Microsoft Antimalware für Cloud Services und Virtual Machines sowie Instance-Level Public IPs für VMs, Web- und Worker-Rollen.

Eine erste Vorabversion zum Testen gibt es darüber hinaus für Azure Batch. Dieser Plattform-Service bietet Job-Planung inklusive Autoskalierung von Computing-Ressourcen, sodass z.B. der Betrieb von parallelen und High Performance Computing-Anwendungen vereinfacht wird. Ebenfalls als Preview verfügbar sind Stream Analytics, Data Factory und der Azure Marketplace, um nur einige der Azure-Neuerungen zu nennen.

Neben Microsoft Azure stand außerdem Office 365 im Mittelpunkt. Hier wurden u.a. diverse Neurungen und Verbesserungen in den Bereichen Security und Compliance, Mobile Device Management und Data Loss Prevention vorgestellt.

Passend dazu wurden im Bereich Enterprise Mobility weitere Neuerungen angekündigt: So können Unternehmen z.B. mit Azure AD Application Proxy (ab Ende 2014 verfügbar) lokal gelagerte Anwendungen auch externen Benutzern über die Cloud zur Verfügung stellen. Zudem soll Azure AD Connect (Preview ab Ende 2014 erhältlich) für eine vereinfachte Anbindung von On Premise-Umgebungen an die Cloud sorgen.

Jede Menge spannender Ankündigungen, die wir Ihnen in den nächsten Wochen im TechNet Flash und auf TechNet Online genauer vorstellen werden. Wenn Sie bereits jetzt tiefer in die einzelnen Themen einsteigen wollen, werfen Sie am besten einen Blick auf die Aufzeichnungen von Keynote und Sessions der TechEd Europe auf Channel 9.

Neben den vielen technischen Inhalten hat sich für mich die TechEd Europe vor allem deshalb gelohnt, da ich mich mit vielen von Ihnen vor Ort austauschen konnte. Zum Beispiel hatte ich bei den Country Drinks am Barceloneta Beach viele spannende Gespräche. Ich möchte mich daher ganz herzlich bei Ihnen für die interessanten Unterhaltungen, den wertvollen Input und das hilfreiche Feedback bedanken.

Und die nächste Möglichkeit zum persönlichen Austausch steht bereits vor der Tür: Nächste Woche findet der Technical Summit 2014 in Berlin statt. Ich freue mich schon, viele von Ihnen dort begrüßen zu dürfen. Wer noch nicht dabei ist, hat die Chance spontan dazuzustoßen, wir haben noch wenige Restplätze frei.

Bis dahin wünsche ich Ihnen viel Vergnügen mit dieser Ausgabe des TechNet Flash Newsletters,
 


Ihr Denis Mrksa
Feedback zum TechNet Flash Newsletter

Weiterlesen (hier könnt Ihr den vollständigen TechNet Flash lesen)