Hallo,

ich denke dass ich mit meine Thread hier nicht richtig bin.

Aber einen passenderen habe ich leider nicht gesehen.

Meine Frage lautet: mRAM- wird es künftig im Angebot sein?

Ich habe nu einiges über RAMDisk gelesen. Leider hat mir IBM noch nicht geantwortet.

Dort fragte ich, wie es ist ohne Batterie bzw. Kaltstromanschluß oder ausgeschalteten Netzteil.

Ziel ist es :

Win8.1 64Bit komplett in den RAM zu schreiben und beim hochfahren Windows aus dem Ram zu laden. Natürlich ohne Risiken.

Bei Linux funktioniert RAMdisk auch.

Nun fehlen mir aber die fortschrittlichen Arbeitsspeicher ;(

Gruß,

Xecuter