Samsung 960 EVO NVMe SSD Windows Treiber

Storage

Storage
Diskutieren Sie mit uns über Dell Storage Produkte

Samsung 960 EVO NVMe SSD Windows Treiber

This question has been answered by Dell-Martin S
ssd.png

Ich habe vor kurzem einen neuen Dell Precision 7050 SFF erworben. Die eingebaute 1TB Standard Festplatte habe ich ausgebaut und mit einer 250 GB Samsung 960 EVO NVMe SSD ersetzt. Danach habe ich Windows 10 neu installiert und zusätzlich eine Samsung 850 Pro 256 GB SSD eingebaut.

Beide Laufwerke scheinen fehlerfrei zu funktionieren, jedoch war es nicht möglich den Samsung Treiber für die NVMe SSD zu installieren (Meldung: Gerät nicht angeschlossen). Vermutlich muß dazu im Bios die Einstellung von RAID auf AHCI umgestelllt werden, wonach jedoch das Betriebssystem neu installiert werden müßte.

Lohnt sich eine Windows Neuinstallation und die Umstellung vom Windows Treiber auf den Samsung Treiber oder gibt es keine wesentlichen Unterschiede?

Verified Answer
  • Hi lukaslandau,

    es lohnt sich meines Erachtens nicht das du Neu installierst.

    Ich habe mir mal die Durchschnittsbenchmarks der 960 Evo angeschaut und festgestellt das du da genau im Durchschnitt liegst.

    Quelle:

    http://ssd.userbenchmark.com/SpeedTest/200373/Samsung-SSD-960-EVO-250GB

    Bitte teile mir mit ob dein Anliegen gelöst ist.

    Ich würde mich freuen wenn du mir deine Service Tag als PN zu kommen lassen würdest.

    LG Martin

All Replies
  • Hi lukaslandau,

    es lohnt sich meines Erachtens nicht das du Neu installierst.

    Ich habe mir mal die Durchschnittsbenchmarks der 960 Evo angeschaut und festgestellt das du da genau im Durchschnitt liegst.

    Quelle:

    http://ssd.userbenchmark.com/SpeedTest/200373/Samsung-SSD-960-EVO-250GB

    Bitte teile mir mit ob dein Anliegen gelöst ist.

    Ich würde mich freuen wenn du mir deine Service Tag als PN zu kommen lassen würdest.

    LG Martin