cctk Unable to get password information.

Software & OS

Software & OS
A description has not yet been added to this group.

cctk Unable to get password information.

This question has been answered by DELL-Tom G

Hi,

ich möchte mit dem aktuellen Dell Command Configure Wizar V. 3.3.0 den PXE Nic Boot aktivieren. Dazu aktiviere ich das integrierte Gerät embnic1 und lege auf die interne Netzwerkkarte die Bootreihenfolge.

Wenn ich eine Exe erstelle und das Script ausführen lasse gibt es eine Fehlermeldung:

[10/10/17 12:06:03]    Self Contained Executable(SCE) Execution Start
[10/10/17 12:06:03]    Original command line: "C:\1\X86_64\multiplatform_201710101205_x64.exe"
[10/10/17 12:06:03]    SCE Framework Version: 3.3.0.0
[10/10/17 12:06:03]    SCE Release: R309560
[10/10/17 12:06:03]    Initializing framework...
[10/10/17 12:06:03]    Data in smbios table is (hex)value = 3 , Chasis type (hex)value = 3 , System type is : Client
[10/10/17 12:06:03]    User Command: attended
[10/10/17 12:06:03]    SCE Capabilities Value: 505413631 (0x1E1FFFFF)
[10/10/17 12:06:03]    SCE Vendor Software Version: 3.3.0
[10/10/17 12:06:03]    Local System/Model Compatible with this Package? Yes
[10/10/17 12:06:03]    Local System OS Version: 10.0.0.0
[10/10/17 12:06:03]    OS Compatible with this Package? Yes
[10/10/17 12:06:03]    Local System OS Language: DE
[10/10/17 12:06:03]    Language Compatible with this Package? Unknown
[10/10/17 12:06:03]    Extraction-miniunz path: C:\PROGRA~3\dell\drivers\MULTIP~1\miniunz.exe
[10/10/17 12:06:03]    Extraction-arguments:  -x C:\1\X86_64\MULTIP~4.EXE -o -d C:\PROGRA~3\dell\drivers\MULTIP~1
[10/10/17 12:06:04]    Extraction-GetExitCode: 0
[10/10/17 12:06:04]    Temporary payload log file name: C:\ProgramData\dell\drivers\multiplatform_201710101205_x64\SCEA20F.tmp
[10/10/17 12:06:04]    Translated Command Line : applyconfig.bat -l="C:\ProgramData\dell\drivers\multiplatform_201710101205_x64\SCEA20F.tmp"
[10/10/17 12:06:04]    Path : C:\ProgramData\dell\drivers\multiplatform_201710101205_x64
[10/10/17 12:06:04]    Working Directory: C:\ProgramData\dell\drivers\multiplatform_201710101205_x64
[10/10/17 12:06:08]    Append Vendor Software Log: C:\ProgramData\dell\drivers\multiplatform_201710101205_x64\SCEA20F.tmp
[10/10/17 12:06:08]    
--- Start of Vendor Software Log ---

[10/10/17 12:06:08]    ASCII payload log file detected.
[10/10/17 12:06:08]    
2017/10/10 12:06:08 cctk -
Unable to get password information.
CCTK STATUS CODE : FAILURE
[10/10/17 12:06:08]    
--- End of Vendor Software Log ---

[10/10/17 12:06:08]    Get name of the Folder file: C:\1\X86_64
[10/10/17 12:06:08]    Vendor Software Return Code: 0
[10/10/17 12:06:08]    Name of Exit Code: SUCCESS
[10/10/17 12:06:08]    Exit Code set to: 0 (0x0)
[10/10/17 12:06:08]    Result: SUCCESS
[10/10/17 12:06:08]    Name of Exit Code: SUCCESS
[10/10/17 12:06:08]    Execution terminated at date-time 10/10/17 12:06:08
[10/10/17 12:06:08]    ######

Wer kann mir dazu einen Tipp geben? bei Onkel Google finde ich leider keinen Hinweis....

Danke, Karsten

Verified Answer
  • Gerade etwas gefunden. Habt ihr BIOS 1.3.5 installiert? Da steht auch diese Meldung. Checkst du mal im Falle vom Plex 3050 - das BIOS hier.

    Grüße

    Tom

All Replies
  • Hi Karsten,

    ist denn ein Passwort beim Rechner gesetzt?

    Grüße

    Tom

  • Nein, natürlich nicht ;-)

    Karsten

  • Ok. Muss man ja fragen. :)

    Die Einstellungen im BIOS setzt er auch nicht? Der Fehler sagt im Grunde nur, dass er das Passwort Setting nicht finden konnte. 

    Grüße

    Tom

  • Nee, er macht gar nichts. bei einem Neustart startet ganz normal das Betriebssystem. Ich habe folgende ini Datei:

    [cctk]
    bootorder=legacytype,+embnic,-floppy,+hdd,+usbdev,+cdrom,+bev
    embnic1=on

    Bei den Vorgängern Optiplex 3040 funktionierte das noch ordnungsgemäß...

    Karsten

  • Ok. Habt ihr die Optiplexe alle noch im Legacy Modus - also nicht UEFI?

    Grüße

    Tom

  • Die kommen frisch aus dem Karton mit Standardeinstellungen. Das einzige, was umgestellt wird ist die  Bios Einstellung Security Boot: off und Integrated Nic: Enable UEFI Network Stack und Enabled w/PXE

    UEFI ist also an.

  • Ich habe jetzt gerade keinen Optiplex bei der Hand, aber mit einem Latitude bekomme ich keine Fehlermeldung mit der v3.3.0.

    Das Skript funktioniert auch noch auf einem 3040? Was habt ihr aktuell für Optiplexe bei denen es nicht funktioniert? Ist dort dann jeweils das BIOS aktuell? Lädst du bitte bei deinem aktuellen Testgerät die BIOS Defaults. Eventuell sollten wir auch gleich die Jumper nutzen für die Defaults. Sicher ist sicher.

    Grüße

    Tom

  • Gerade etwas gefunden. Habt ihr BIOS 1.3.5 installiert? Da steht auch diese Meldung. Checkst du mal im Falle vom Plex 3050 - das BIOS hier.

    Grüße

    Tom

  • YYYYeeeeeeeepppp!

    Daran hat gelegen!

    Tausend Dank!

    Mache jetzt Feierabend!

    Schönen Feierabend,

    Karsten

  • Sehr schön. Ich dann auch. ;)

    Ich verschiebe den Thread dann mal hier her.

    Grüße

    Tom