Windows 10 "vergisst" das Intel Me Update - Akku entleert sich täglich

Software & OS

Software & OS
A description has not yet been added to this group.

Windows 10 "vergisst" das Intel Me Update - Akku entleert sich täglich

This question is not answered

Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem bei meinem Inspirion der 3000er Serie

Ich habe relativ früh ein UPdate auf Windows10 gemacht da ich 8.1 einfach nervig fand.
Zuerst lief das System auch problemlos. Irgendwann fing es dann an, das das System sich nicht komplett heruntergefahren hat, der Monitor war zwar dunel, aber aufgrund der Schnellstartfunktion war das System weiter unter Strom. So die aussage vom support damals. Auch das Ausschalten der schnellstartfunktion brachte keine Besserung.
Nach längerem rechercheiren und kontaktieren von Dell, Microsoft und schließlich auch Intel kam heraus das es wohl ein bekanntes Problem ist und das am Intel ME Treiber liegt.
zuerst kein Problem, aber jetzt fangen dieselben Probleme schon wieder an, das System friertz beim runterfahren ein und entweder entleert sich der akku oder ich muss diesen entfernen damit ich neu starten kann.

Wenn ich dann neu starten kann wird mir von Dell System detect oder von Dell Update angezeigt, das der Intel Me Teiber neu installiert werden muss.

Hat noch jemand dieses Problem bzw natürlich eine Lösung dafür?

Eigentlich bin ich mit Windows 10 zufrieden und wollte es nicht downgraden.

Danke und Gruß

Matthias

All Replies
  • Hallo Matthias,

    Hier ist mein problem beschrieben die genauso klingt wie deine. Habe bereits hier und auch be Dell-EN-Forum einige ehnliche probleme gelesen. Du bist gans sicher nicht der einziege mit der problem fehlerhafte (herunterfahren/hochfahren/Akku Leer) unter W10. Also nach Lösung zu suchen scheint kein sin zu haben..

    Ein Tip von Mir:

    Wen du den PC herunterfährst , Aktivere den gross buchstabe am tastatur (bei meinem dell heist es "Caps Lock Verr.maj.") wo ein kleines licht an ist.

    • Bei Fehlerhaften runterfahren bleibt das Licht am Tastatur (Caps Lock Verr.maj.) AN.
    • Bei Richtige runterfahren geht das Licht am Tastatur (Caps Lock Verr.maj.) AUS.

    So kann mann fehler erkennen und bei fehler nur noch 10 sekunden den Power Taste gedrückt halten bis das licht aus ist. Dan ist sicher das der Pc 100% aus ist.

    So habe ich mir abhilffe geschaft. Ob bei anderen Dell modelen klapt kann ich leider nicht sagen.

    Gruss..