[gelöst] Dell Inspiron 17R SE 7720 - Hyper-Threading deaktiviert

Software & OS

Software & OS
A description has not yet been added to this group.

[gelöst] Dell Inspiron 17R SE 7720 - Hyper-Threading deaktiviert

This question has suggested answer(s)

Hallo Community,

nach längerer Zeit habe ich mir mal wieder vorgenommen ein wenig mit Blender (aktuelle Version 2.78c) zu arbeiten.

Erst bei diesem Programm habe ich festgestellt, dass meine i7-3630QM - CPU garnicht per Hyper-Threading in Blender rechnet.

Mein Staunen darüber war echt gross, weil ich def. weiss, dass früher das HT ganz normal funktioniert hatte.

In der Zwischenzeit habe ich die Betriebssysteme (Win7-64, Win8-64, Win10-64 und Linux) ein Wenig "durchgetestet" und auch mit UEFI einige Installationen durchprobiert.
Auch wurde mal - Dank des Supports hier - mein Board getauscht und das BIOS habe ich auf die aktuelle Version A17 upgedatet.

Ich weiss wirklich nicht, woran es liegt, dass das HT anscheinend im BIOS/UEFI deaktiviert ist.

Meine aktuelle "Konstellation" ist: Windows 10 (aktuell) und Linux Mint Debian 2 [LMDE 2] (aktuell) über UEFI installiert.

Ich dachte, dass das HT eventuell wieder aktiviert werden wird, wenn ich die Betriebssysteme über UEFI installiere, da ich ja leider keinen Menüpunkt dazu im BIOS habe.
Leider hat sich mein Problem auch durch ne frische Installation nicht beseitigen lassen.

Ich wäre für Hilfe echt dankbar, denn das HT macht schon einiges aus, wenn man darauf "angewiesen" ist - ganz abgesehen davon, dass wenn die CPU solche Möglichkeiten hat, man sie natürlich auch nutzen will.

Würde ungern jetzt das A16-BIOS wieder zurück flashen, nur um zu sehen ob es daran liegen könnte - das ist halt dummer weise immer mit nem Risiko verbunden ...

Grüssle

All Replies
  • Hi,

    boote deinen Rechner dazu einfach neu. Anschließend wenn das Dell Logo auftaucht F2 drücken. Somit kommst du ins Bios Menü. Anschließend den Reiter Performance auswählen. Dort sollte dann ein kürzel mit HT auftauchen. Setze einen haken und dann ist HT auch wieder aktiviert. Bitte denke daran, die neue Konfiguration auch zu speichern. Dann startest du die Kiste neu und schon sollte es wieder vernünftig laufen.

    Gruß Patrick

  • Hi Paddy260281,

    das funktioniert leider nicht, denn es gibt im ganzen BIOS überhaupt keine Einstellmöglichkeit zu HT.

    "Gelöst" habe ich das Problem, nur weiss ich nicht mehr genau, was letztendlich gegriffen hat.

    Was ich gemacht habe war:

    - Das aktuelle BIOS (A17) nochmals neu aufgespielt/geflasht

    - Default-Werte geladen und gespeichert

    - "Firmware SE2 CD11" von der DellWebseite heruntergeladen und installiert

    Trotzdem danke für Deine Mühe ;)

    LG