BIOS-Update auf Latitude E5540 nicht möglich

Software & OS

Software & OS
A description has not yet been added to this group.

BIOS-Update auf Latitude E5540 nicht möglich

This question is not answered

Bei meinem Latitude E5540 will das BIOS nicht updaten. Weder als Administrator ausgeführt noch in der Konsole im abgesicherten Modus und sogar wenn man ein externes DOS bootet. Das Programm kopiert immer angeblich alle Dateien und schließt den Vorgang ab, schaut man dann jedoch einmal die BIOS-Version anschließend an, um zu prüfen ob es geklappt hat steht die Version immer noch bei A00. Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

P.S.: Benutztes System ist Windows 10 Pro (64-bit) bzw. das erwähnte Live-System war ein FreeDOS 1.1

All Replies
  • Hi,

    Von welchem auf welches Bios möchtest du updaten?

    Grüße

    Tom

  • Hallo Tom,

    danke für das Interesse an meinem Problem, Bei dem von mir oben geschilderten Fall handelt es sich aktuell um die BIOS-Version A00, die ich gern auf die aktuelle Version A14 updaten möchte.

    Grüße
    Johannes

  • Hallo Johannes,

    Mache ich gern. :)

    Für dieses Update von A00 auf A14 ist der Abstand einfach zu groß. Hier findest du die Liste der Bios Revisionen. Du musst da leider Schritt für Schritt durch. 

    Grüße

    Tom

  • Hallo Tom,

    die Idee ist mir nach meinen ersten Versuchen auch gekommen, aber selbst wenn ich mit der ersten Version, die es zum Update gibt, anfange, wird das Update nicht ausgeführt. Bei mir kommt immer der Check in der Anwendung, wo man noch einmal sieht, was die aktuelle Version ist und was die zukünftige Version und anschließend suggeriert mir die Statusbar auch, dass etwas gemacht wird, nur ist immer, wenn ich nach dem Neustart die Version im Systeminfo-Bildschirm kontrolliert habe, noch die Version unverändert(also A00).

    Grüße
    Johannes

  • Hallo,

    Hast du bei dem Dell Logo auch schonmal die F12 Taste gedrückt und dort die Funktion "Bios Flash Update" probiert?

    Anderweitig eventuell noch über CMD mit Adminrechten "biosname.exe /forceit" oder "biosname.exe /forcetype".

    Grüße

    Tom

  • Hallo Tom,

    über die Eingabezeile hatte ich es schon versucht, auch mit den erwähnten Parametern.

    Neu war mir als ich den Eintrag las, dass es ein Menü im BIOS für das Update gibt, also habe ich das natürlich gleich probiert, allerdings funktionierte das Update auch dieses Mal nicht :(

    Welche Alternativen haben wir noch?

    Viele Grüße
    Johannes

  • Guten Morgen,

    Meiner Meinung nach keine... also wenn es über den Bios Punkt auch nicht geht, dann ist das wohl etwas verzwickter... schickst du mir bitte die Servicetag des Systems via private Nachricht. Ich schau mir das System dann nochmal an und prüfe eventuelle Servicemöglichkeiten.

    Grüße

    Tom

  • Guten Tag, 

    ich habe das selbe Problem. Es ist nicht möglich das Bios zu aktualisieren. Dabei habe ich folgendes Probiert. Aktuelle Bios-Version a06, Windows7 Latitude e5540

    • Update auf a07 direkt über Windows 
    • Über USB Stick F12 Legacy mode 
    • USB Stick mit Freedos 

    Nichts hat funktionert. 

    Der Grund für das gewollte Bios Update. Es gibt Probleme mit dem Intel Engine Managment Interface. Der Treiber wird zwar installiert aber ich bekomme immer wieder ein Code 10. Was auch aufällt, das beim Starten des PC´s etwa 25 sec vergehen ehe ich das Dell Startup Logo sehe. 

    Danke im Voraus 

    Lucien 

  • Hi,

    Versuchst du bitte ein Downgrade auf A05 und dann auf A07. Am besten auch nochmal direkt aus Windows und wenn das nicht klappt über das Bios.

    Grüße

    Tom

  • Hallo Tom, 

    hab es direkt über Windows versucht und auch über F12 Bios Flash Update. Beides hat nichts gebracht. Bin auch etwas konfus darüber warum das A06 nicht offiziell zum Download steht. 

    Ich habe auch noch einen zweiten E5540. Der hat die Version A02 und läuft tadellos. Hast du vielleicht noch ne Idee? 

    Danke im Voraus 

    Lucien

  • Hi,

    Ist mir ein Rätsel. Das manche Bios Versionen nicht mehr online sind passiert schon (eher recht häufig). Das hat prinzipiell aber eigentlich nix zu sagen.

    Das A02 dürfte man ja dann auch irgendwann mal updaten. Von dem A06er Latitude kannst du mir ja mal die Servicetag via private Nachricht schicken. Dann tauschen wir da das Mainboard, sofern noch Service besteht.

    Grüße

    Tom

  • Hallo,

    wir haben damals...(schon ewig her) das Bios-Update via USB-Stick eingespielt...damit hat es funktioniert.

    VG

    Wolfgang