R320 Netzteil Problem

Support-Anfragen für Server ohne Service

Support-Anfragen für Server ohne Service
Sie haben einen defekten Dell PowerEdge Server - dann sind Sie hier genau richtig!

R320 Netzteil Problem

This question has been answered by DELL-Thilo R

Sehr geehrte Damen und Herren,

bei einem unserer DELL R320 Server haben wir ein Problem mit einem Netzteil.

In der iDrac Übersicht sind Fehler bei "Netzteile" und "spannungen" angezeigt.

Unter Netzeile ist der Status von PS1 "Vorhanden | Fehler", unter Spannungen ist der Messwert von "System Board PS1 PG Fail" "Bad".

Im iDrac Log selber findet sich dieser Eintrag: "The temperature for power supply 1 is outside of range."

Das betroffene Netzteil wurde bereits durch 3 andere Netzteile ausgetauscht allerdings hat das den Fehler nicht behoben.

Wie können wir diesen Fehler nachhaltig beseitigen?

Mit freudlichen Grüßen

Tim Oelgeschläger

Verified Answer
  • Hallo,

    wurde das Hardware-Log des Servers (iDRAC Log) zwischen den Austäuschen gelöscht? Ansonsten wir der Fehler weiterhin angezeigt. 

    Steht der Fehler mehrmals im iDRAC Log (Zeitangabe prüfen ob Meldung aufgetreten nach Austausch des Netzteils)? Falls nicht, sollte das Löschen des Logs das Problem lösen.

    Hier noch eine Anleitung wie das Log eingesehen werden kann (Option zum Löschen ist jeweils gegeben):
    https://www.dell.com/support/article/us/en/19/SLN292270/DE

    Für weitere Fragen sende mir die ServiceTag des Systems per privater Nachricht.
    Bitte beachte, dass bei Systemen ohne aktiven Support-Vertrag kein kostenfreier Support zur Verfügung steht.
    Fehleranalysen oder der Austausch von Teilen kann nur nach Bezahlung der Support-Gebühr (228€ zzgl. MwSt) erfolgen

    VG

    Thilo

All Replies
  • Hallo,

    wurde das Hardware-Log des Servers (iDRAC Log) zwischen den Austäuschen gelöscht? Ansonsten wir der Fehler weiterhin angezeigt. 

    Steht der Fehler mehrmals im iDRAC Log (Zeitangabe prüfen ob Meldung aufgetreten nach Austausch des Netzteils)? Falls nicht, sollte das Löschen des Logs das Problem lösen.

    Hier noch eine Anleitung wie das Log eingesehen werden kann (Option zum Löschen ist jeweils gegeben):
    https://www.dell.com/support/article/us/en/19/SLN292270/DE

    Für weitere Fragen sende mir die ServiceTag des Systems per privater Nachricht.
    Bitte beachte, dass bei Systemen ohne aktiven Support-Vertrag kein kostenfreier Support zur Verfügung steht.
    Fehleranalysen oder der Austausch von Teilen kann nur nach Bezahlung der Support-Gebühr (228€ zzgl. MwSt) erfolgen

    VG

    Thilo