Dell UPS Tower 1000W HV UPS LI T 1000

Support-Anfragen für Server ohne Service

Support-Anfragen für Server ohne Service
Sie haben einen defekten Dell PowerEdge Server - dann sind Sie hier genau richtig!

Dell UPS Tower 1000W HV UPS LI T 1000

  • Hallo,

    Die USV hat Firmware version 01.14.0003 und folgendes Problem:

    Nachdem der Batterieladefehler auftrat wurde die Firmware aktualisiert und der Fehlerstatus zurückgesetzt. Doch nach ein paar Tagen trat der Fehler wieder auf, Akkus werden nicht geladen.

    Daraufhin haben wir einen Werksreset durchgeführt und auch mehrmals dann den immernoch auftretenden Fehler zurückgesetzt.

    Jetziger Zustand:

    Akkus werden nicht geladen und die USV läuft mit "bypass"

    Wie könnte man vorgehen um das Problem zu lösen?

    Sind evtl. die Akkus defekt und müssten ausgetauscht werden?

    USV ist von 2011 und wurde zusammen mit einem Dell Server direkt bei Dell gekauft.

    Seriennummer der USV: CN-0H914N-75162-0AM-0027-A03

    Wie wäre die Vorgehensweise? An wen muss man sich wenden?

    Mit besten Grüßen,

    Olaf Krause

  • Hallo Olaf,

    grundsätzlich bist du bei uns goldrichtig :)

    Jedoch vertreiben nicht wir die Ersatzbatterien, die in der USV stecken. Du kannst aber gern die entsprechenden 12,8V Batterien bei APC (apc-home.de/usv) oder einem anderen 3rd Party Anbieter kaufen.

    VG
    Stefan

  • Danke für die Antwort. 

    Zuerst einmal müsste ich aber wissen, ob es denn die Akkus sind, die da defekt sind. Die USV ansich ist ja von DELL ... Gibt es irgendwo Anleitungen etc. wie ich prüfen kann, was nicht in Ordnung ist?

    bzw. ... ich tippe ja dann  mal auf APC Technik, welcher Batterietyp als Ersatz in fRage kommt.
    ..... Also auf gut deutsch, wie bekomme ich heraus, was repariert werden muß. Oder ob die ganze USV im A**** ist ;-)

    Gruß, Olaf