PowerEdge R710 Netzteil wird nach tausch nicht erkannt.

PowerEdge Server - Allgemeine Hardware

PowerEdge Server - Allgemeine Hardware
Diskutieren Sie mit uns über PowerEdge Server und System Management Praktiken

PowerEdge R710 Netzteil wird nach tausch nicht erkannt.

This question is not answered

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem das ich bis jetzt nicht lösen konnte.

In unserem Server (PowerEdge R710) sind 2 Netzteile verbaut. Nachdem nun eine Fehlermeldung angezeigt wird das die Redundanz nicht wiederhergestellt werden kann, habe ich Testweise einen Kreuztest vollzogen. Das weiterhin funktionierende Netzteil hat in keinen der Steckplätze ein Problem. 


-> erster Schritt neues Netzteil bestellt.

-> neues Netzteil eingebaut gleiches Problem (neustart, kreuztest ebenfalls durchgeführt)

-> Stormkabel getauscht und Stromversorgung getauscht damit ein Materialfehler an anderer Stelle ausgeschlossen werden kann.

der Netzteillüfter läuft zwar an aber es wird weiterhin die Fehlermeldung angezeigt das keine Redundanz hergestellt werden kann. Ebenso leuchtet die Kontrolleuchte des gewechselten Netzteil weder im einen Slot noch im anderen.

Kennt jemand das Problem und gibt es dazu eine Lösung?


Vielen Dank

All Replies
  • Hallo,

    das klingt etwas unglaublich. Ein funktionierendes Netzteil funktioniert in allen Slots - ein neues Netzteil funktioniert in keinem der Slots. 
    Ist das neue Netzteil eventuell auch defekt? Denn etwas anderes würde in diesem Fehlerbild keinen Sinn machen.

    Durch den Kreuztausch steht ja fest, dass es nicht am PDB liegen kann, denn das funktionierende Netzteil läuft fehlerfrei in allen Slots.

    Werden denn beide Netzteile im iDRAC Menü erkannt? Wenn ja, fällt mir im Moment noch ein, dass mal das SEL gelöscht werden sollte, um es dann erneut zu testen.

    VG
    Stefan

  • Hallo Stefan,


    Ich habe das neue defekte Netzteil nochmal beim Dell Support beanstandet und mir wurde ein neues Netzteil zugeschickt. So unglaublich es klingt aber Dell hat uns ein defektes neues Netzteil zukommen lassen, daher hat es nicht funktioniert.


    Nach dem erneutem tausch klappt jetzt alles wunderbar. Man sollte nicht immer darauf vertrauen das was neues auch funktioniert...

    Vielen Dank

  • Hi,

    oh man, ja, das ist wirklich ärgerlich. Ich hoffe, das war das erste und letzte Mal das so etwas passiert.

    Weiterhin alles Gute.

    VG
    Stefan