wie bekomme ich bei Hyper V die virtuellen Maschinen aktiviert?

PowerEdge Server - Allgemeine Hardware

PowerEdge Server - Allgemeine Hardware
Diskutieren Sie mit uns über PowerEdge Server und System Management Praktiken

wie bekomme ich bei Hyper V die virtuellen Maschinen aktiviert?

This question is not answered

Guten Abend,

ich habe hier 2 PowerEdge R730 mit Windows 2012 R2 Datacenter.

Mit dem Key auf den Maschinen bekomme ich die Virtuellen Maschinen im HyperV nicht aktiviert.

Die Gastsysteme sind 2012 R2 Standard.

Was mache ich falsch?

Gruß

Ole Gosslar

All Replies
  • Hi exposive,

    mit den Lizenzen ist es nicht so einfach. Du brauchst für jedes OS in jeder VM auch einen eigene Lizenz. Das gibt Microsoft so vor.
    Hier mal ein Auszaug aus der MS Seite:

    Ein Server verfügt über zwei Prozessoren, gleichzeitig sollen auf diesem Server sechs virtuelle Instanzen von Windows Server 2012 Standard genutzt werden. Für die zwei physischen Prozessoren ist eine Windows Server 2012 Standard-Lizenz erforderlich. Da diese aber nur zum Einsatz von zwei zusätzlichen virtuellen Instanzen berechtigt, müssen dem Server zwei weitere Windows Server 2012-Lizenzen zugewiesen werden, um die Anzahl der virtuellen Instanzen auf die erforderlich Zahl von sechs zu erhöhen.

    Quelle: Lizenzierung virtueller Umgebungen [05.06.2015 08:32]

    Das erklärt, wieso die nicht aktiviert werden können.

    VG
    Stefan

  • Hallo Ole,

    ich habe mich mit einem Kollegen vom Software-Team in Verbindung gesetzt. Er hat mir diesen Link gegeben: Activating virtual machines via AVMA in Windows Server 2012 R2 Damit sollte die Aktivierung nun klappen.

    Ich hatte übersehen, dass Windows Server Datacenter als Host genutzt wird.

    Mit dieser Anleitung von Microsoft sollte der Aktivierung nun nichts mehr im Weg stehen :)

    VG
    Stefan

  • Hallo Stefan

    Ich habe ein ähnliches Problem, habe aber 2012 R2 Standart auf meinem PE 320.

    Der Produkt Key ist direkt von Dell und ist auf dem Server aufgeklebt:

    Server 2012 R2 Standart 2 CPU / 2 VM

    Auf dem PE laufen 2 St virtuelle 2012 R2 Standart, ganz wie wie Microsoft das erlaubt.

    Diese sind auch mit der DELL Server 2012 R2 Std DVD installiert

    Wie aber die virtuellen 2012 R2 aktivieren ?

    Der physikalische 2012 R2 (installiert mit einer Dell Windows Server 2012 R2 Standart DVD hat sich seine Lizenz automatisch aus dem BIOS des PE gezogen und ist auch sofort aktiviert.

    Die virtuellen kann ich aber weder mit der Lizenz vom Lizenz Aufkleber noch mit der aus der Hardware ausgelesenen Lizenz Nummer aktiviern.


    Grüße, Rolf

    rolf-at-udicom.de

  • Hallo Rolf,

    verschiedene Gründe können dazu führen. Zum Einen, das fehlerhafte Eingeben des Keys zum Anderen das Verwenden einer Evaluation-Edition vom Betriebssystem.
    Ja, laut MS kannst du bis zu zwei VMs mit 2012 R2 Std mit einer Lizenz betreiben. Also dein Aufbau wirkt valide.

    Wirst du denn bei der Installation vom OS in den VMs nach dem Key gefragt? Nein -> dann nutzt du scheinbar eine Evaluations Edition. in diesem Fall musst du das OS noch in eine Retail Version konvertieren.

    C:\Users\Administrator>DISM /online /Get-TargetEditions

    Deployment Image Servicing and Management tool
    Version: 6.2.9200.16384
    
    Image Version: 6.2.9200.16384
    
    Editions that can be upgraded to:
    
    Target Edition : ServerDatacenter
    Target Edition : ServerStandard
    
    The operation completed successfully.

    C:\Users\Administrator>DISM /online /Set-Edition:ServerStandard /ProductKey:XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX /AcceptEula

    Deployment Image Servicing and Management tool

    Danach ist das OS dann auf ServerStandard konvertiert und kann aktiviert werden.

    VG
    Stefan