Anzeige der kleineren Festplatten im UEFI Modus

PowerEdge Server - Allgemeine Hardware

PowerEdge Server - Allgemeine Hardware
Diskutieren Sie mit uns über PowerEdge Server und System Management Praktiken

Anzeige der kleineren Festplatten im UEFI Modus

This question is not answered

Hallo zusammen.

ich betreibe einen Dell PowerEdge T710 mit Hardware RAID controller. Ich habe 4 Festplatten mit einer Größe von je 6 TB zu einem RAID 10 zusammengeschlossen. Zusätzlich habe ich aber auch noch 1 Festplatte von 500 GB verbaut für das Betriebssystem.

Ich habe nun versucht Windows Server zu installieren, doch bei der Auswahl der Festplatten sehe ich leider nur die zum Raid 10 zusammen geschlossenen Festplatten und nicht meine 500 GB Festplatte auf der ich das System installieren müsste.Wenn das System auf UEFI steht müsste doch auch die kleine Systemplatte GPT formatiert werden oder ist das bei dr Größe dann egal ?

Liebe Grüße

All Replies
  • Hi,

    GPT is nicht erforderlich, aber je nach Controller ist es erforderlich die Platte entweder als Non-RAID oder mindestens ein RAID 0 zu erstellen, damit diese im OS sichtbar sind.

    VG
    Stefan