RAID wird nicht erkannt T130

PowerEdge Server - Allgemeine Hardware

PowerEdge Server - Allgemeine Hardware
Diskutieren Sie mit uns über PowerEdge Server und System Management Praktiken

RAID wird nicht erkannt T130

This question is not answered

Hallo Community,

habe hier einen neuen T130 stehen, auf dem das RAID1 vorkonfiguriert ist. Da ich nur ein ISO-Image von WinSrv2012 habe und das nicht auf eine DVD zu brennen geht, weile s zu groß ist, habe ich einen bootfähigen USB-Stick mit Rufus erstellt, um von diesem zu booten und zu installieren.

Nach dem Umstellen auf den USB im BIOS zum Booten erkennt mir der Server aber jetzt die Festplatten nicht mehr.

Kann mir da jemand helfen, der Dell-Support ist ja am Wochenende nicht besetzt...

Danke und viele Grüße
Dirk

All Replies
  • Hallo Dirk,

    das Verhalten klingt stark nach fehlenden Treibern für den RAID Controller. Um solche Fehler zu vermeiden empfehle ich dir die Installation des Betriebssystems über den LifeCycle Controller.

    Eine Anleitung findest du hier.

    Der LifeCycle Controller bindet alle benötigten Treiber schon in die Installation mit ein, so ist kein nachträgliches Installieren der Treiber erforderlich.

    Im ersten Schritt solltest du aber dein System mit unserem bootfähigen Update Repository aktualisieren. Dies aktualisiert auch direkt die Treiber im LifeCycle Controller.

    Eine Anleitung dafür findest du hier im TechCenter.

    Viele Grüße
    Stefan