Dell Venue 8 Pro (3845) startet nur noch bis zum Dell Logo

Mobile Geräte

Mobile Geräte
Diskutieren Sie mit uns über Dell Mobile Geräte inbegriffen Tablets und Smartphones

Dell Venue 8 Pro (3845) startet nur noch bis zum Dell Logo

This question has suggested answer(s)

Hallo,

wie oben beschrieben startet mein Tablet Windows nicht mehr.

Was habe ich bis dahin gemacht:

1. Windows 8.1 bing upgrade auf Windows 10 Home

2. Unter Windows 10 das Tablet zurückgesetzt um Speicherplatz zu gewinnen

3. Dann hatte ich die dumme Idee, Windows 8.1. pro per USB zu Installieren um später ein upgrade auf Windows 10 Pro zu machen.

4 Bein der Installation von Windows 8.1 Pro lief am Anfang alles normal (habe die Installation neben bei laufen lassen).Leider habe ich auch alle Partitionen bei der Laufwerksauswahl gelöscht.

 Irgendwann war der Bildschirm schwarz und das Tablet konnte ich nur über ein langes drücken des Powerknopfes ausschalten.

5 Seit dem startet es nur noch bis zum Dell Logo. Über usb lässt es sich auch nicht mehr starten. Da bleibt der Bildschirm schwarz.

6 Habe versucht im Bios verschiedene Einstellung zu ändern, ohne Erfolg. Die Festplatte war bei dem Installationsversuch von Windows 10 Home auf Windows 8.1 Pro war bitlocker aktiv.

7 Komme auch nicht mehr in Diagnostics rein

8 Ob das Bios noch ok ist, bzw. die richtigen Einstellungen hat? Auch das zurücksetzen des Bios hat nicht geholfen. Ob das Löschen der key im tfpm was bringt?

Wäre für jede Hilfe dankbar!

Tag-Nummer: [edit: vom Admin entfernt]

Gruß

Rolf

All Replies
  • 100% gleiches Problem, wäre auch für Hilfe dankbar!

    Startet nur noch bis zum Dell Logo!

  • Hallo Rolf,

    lässt sich das BIOS Bootmenü noch offnen? Kann man dort  noch zwischen den Bootoptionen wechseln?

    Wir können dir ein Windows 8.1 Installationsmedium zusenden. Allerdings möchte ich dich darauf hinweisen, dass du beim ersten Start des Systems darauf hingewiesen wirst ein Wiederherstellungsmedium zu erstellen. Die Zusendung des Mediums erfolgt daher auf Kulanz.

    Hallo gblanke,

    bitte teile mir mit, ob wirklich alle von Rolf genannten Punkte an deinem System zutreffen, welches System du hast und welche Schritte du zuvor durchgeführt hast, wonach der Fehler aufgetreten ist.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian,

    es sind wirklich die gleichen Punkte wie bei Rolf!

    Ich habe noch versucht per USB/CD/externer Festplatte zu Booten.

    Das Tablet bleibt aber leider immer beim DELL-Logo stehen, egal was ich mache.

    Ins Bios komme ich noch rein und auch ins Bootmenü, die Diagnose geht aber nicht.

    Gruß

    Günter

  • Hallo Florian,

    ich komme noch ins Bios und in das  UEFI-Bootmenü um z.B. einen USB auszuwählen.

    Wie beschrieben zeigt das Tablet über USB-Start nichts an.

    Die USB-Stick habe ich mit dem Mediacreationtool von Microsoft erstellt Windows 8.1.

    Fragen:

    1. Ist vielleicht mein Bios nicht mehr richtig eingestellt.

    2. Sind Verschlüsselungen im Bios hinterlegt, so das ein externer Start nicht mehr möglich ist?

    3 Die Festplatte war Bitlocker verschlüsselt, bevor ich Windows 8.1 installieren wollte.  Kann das ein Problem sein?

    4 Ich habe noch eine CAR-Garantie darauf, kann man das nicht damit Regel?

    MfG

    Rolf

  • Hallo,

    sofern noch eine Verschlüsselung auf der Festplatte ist, empfehle ich euch diese zu entfernen.

    Zur Erstellung des USB Sticks sollte die Software "Dell Backup and Recovery" genutzt werden. Ob eine Reinstallation mit dem Windows Mediacreationtool an diesem Venue System funktioniert, ist mir nicht bekannt.

    Führe bitte einen Reset vom BIOS durch und deaktiviere testweise den TPM im Abschnitt Security.

    Ein CAR Service ist nur notwendig, wenn ein Hardwarefehler besteht. Sofern das Problem z.B. mit dem USB Stick von uns behoben werden kann, ist eine solche Reparatur nicht von nöten.

    Bitte beachtet, dass das System nur von UEFI 32bit kompatiblen Geräten booten kann. Nur wenige USB Sticks/Bootmedien sind UEFI 32bit Kompatibel.

    @Günter

    Verwendest du auch ein Venue 8 Pro (3845)? Helfen dir die oben genannten Schritte?

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian,

    könnte ich dann bitte die Software bzw. USB-Stick bekommen?

    TPM hat doch glaube ich nur zwei Möglichkeiten: Custom oder Standard (mein Tablet ist zu Hause und ich auf Arbeit).

    Was ist mit der Einstellung Secure Boot ?


    MfG

    Rolf

  • Hallo Rolf,

    die Dokumentation zum System liefert mir leider nicht alle Informationen zum TPM. Es kann sehr gut sein, dass sich das TPM nicht deaktivieren lässt.

    Bitte führe dennoch einen Reset vom BIOS durch und lösche, sofern möglich, die Bitlocker-Verschlüsselung durch eine Formatierung. Sollte das Problem danach weiterhin bestehen, sende ich dir gerne einen USB Stick zur Reinstallation zu.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian,

    habe auch den Venue 8 Pro (3845) .

    Ich werde heute Abend deine Vorschläge mal ausführen/testen, melde mich dann wieder.

    Gruß

    Günter

  • Hallo Florian,

    am Wochenende habe ich schon folgendes probiert:

    1 Bios reset. Danach Stand TPM auf Custom. Reboot ohne USB, bleibt beim Dell Logo stehen

    2 Bios TPM auf Standard gesetzt. Reboot ohne USB, bleibt beim Dell Logo stehen.

    3 Dann das gleiche (Punkt 1 und 2) mit USB 1x mit Windows 8.1 und von USB gestartet kein Bild.

    4 Dann mit Gpard (Linux)-USB, erstellt mit rufus mit der Einstellung UEFi, kein Bild.

    Da ich nicht von USB starten kann, weiß ich nicht ob die Festplatte noch verschlüsselt ist

    MfG

    Rolf

  • Hallo Florian,

    weiß Du was hier gemacht wurde:

    de.community.dell.com/.../5173

    MfG

    Rolf

  • Hallo Rolf,

    danke für den Link.

    Bei Svenis wurde über den Collect and Return Service die Hauptplatine ausgetauscht.

    Gerne möchte ich dir in erster Instanz einen solchen USB Stick zukommen lassen. Sollte das Problem dadurch weiterhin bestehen, leite ich gerne den Collect and Return Service in die Wege.

    Bist du damit einverstanden?

    Sende mir dazu folgende Informationen über eine private Nachricht:

    • Nachname
    • Telefonnummer
    • E-Mail Adresse
    • Postanschrift (inkl. Firmenname, sofern Firmenanschrift)

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian,

    habe alles getestet!

    Leider keine Veränderung, bleibt immer beim DELL-Logo stehen.

    Sollte ich jetzt einen Stick von die bekommen, oder soll ich das Tablet gleich einschicken?

    Gruß

    Günter

  • Hallo Günter,

    lass uns bitte erstmal die Installation über den USB Stick von Dell ausprobieren.

    Sende mir dazu die oben genannten Informationen über eine private Nachricht.

    DELL-Florian S
    • Nachname
    • Telefonnummer
    • E-Mail Adresse
    • Postanschrift (inkl. Firmenname, sofern Firmenanschrift)

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian,

    danke für die Zusendung des Sticks und Kabel, leider keine Veränderung!

    Gruß

    Günter

  • Hallo Günter,

    das Kabel ist am Micro-USB Anschluss angeschlossen? Daran befindet sich das Ladekabel und der USB Stick? Was passiert wenn du versuchst von dem Stick zu booten?

    Viele Grüße,

    Florian