BIOS Einstellungen gehen verloren - DELL Venue 11 Pro

Mobile Geräte

Mobile Geräte
Diskutieren Sie mit uns über Dell Mobile Geräte inbegriffen Tablets und Smartphones

BIOS Einstellungen gehen verloren - DELL Venue 11 Pro

This question has been answered by DELL-Florian S

Hallo liebe Community,

wir haben hier ca. 18 Geräte des selben Typs. Alle DELL Venue 11 Pro (7130/7139).
Phänomen ist folgendes: Akku läuft leer und bleibt für eine Weile leer (mehrere Stunden), nach Einschalten sind diverse BIOS Einstellungen verloren gegangen.

Vor allem die TPM-Security ist deaktiviert. Insofern schlecht, dass dann der Bitlocker anspringt und den Nutzer dazu auffordert einen Key einzugeben. Macht sich bei Außendienstmitarbeitern extrem schlecht, da die natürlich auch nicht das BIOS Passwort bekommen sollen...

Wir hatten vorher das BIOS A13 drauf. Dann habe ich auf A15 geupdatet. Ebenfalls keinen Erfolg. Ich vermute, dass die Geräte gar keine BIOS Batterie mehr auf dem Board haben und dass wenn der Akku tiefentladen ist, auch die Einstellungen nicht mehr refresht werden können.

Dies kommt leider sehr häufig vor, da die Geräte auch mal über das Wochenende liegen gelassen werden und NICHT heruntergefahren werden (nur Standby). Ist ja auch verständlich, denn es ist ja ein Tablet und wird auch so vom Großteil benutzt: Einfach den Einschalter antippen... "Gerät ist ja aus". Trotzdem kann es nicht sein, dass durch einen leeren Akku die Einstellungen verloren gehen.

Gibt es hierfür eine Lösung?

Gruß
Mark

Verified Answer
  • Hallo Mark,

    ich habe soeben versucht das Problem nachzustellen, erfolglos.

    Unser Venue 11 Pro (7130) verliert auch nach 10 Minuten, ohne Akku, nicht die BIOS-Einstellungen.

    Gerne sende ich dir eine neue CMOS-Batterie, um diese als Verursacher auszuschließen.

    Viele Grüße,

    Florian

All Replies
  • Hallo Mark,

    sind alle 18 Systeme davon betroffen?

    Handelt es sich um das Modell 7130 oder 7139? Das 7139 hat einen Smartcard- und Fingerprintreader.

    Die Systeme haben sehr wohl eine BIOS/CMOS Batterie. Nur ist es etwas verwunderlich, dass diese zeitgleich an ca. 18 Systemen ihren Dienst versagt.

    In unserer Wissensdatenbank wurde ein solcher Fehler bisher nicht vermerkt.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian,

    leider ja. (Gerät ist das 7130)

    Ich kann es auch nachstellen, indem ich den Akku entferne und eine Weile warte.
    Dann kommt jedes Mal:

    Invalid configuration information - please run SETUP program.

    Time-of-day not set - please run SETUP program.

    To continue press F1/VolumeUp key
    To change setup option press F2/VolumeDown key
    To run onboard diagnostics press F5/Home key

    Die Diagnose habe ich auch laufen lassen. Ist ohne Fehler durchgelaufen.
    Könntet Ihr das eventuell nachstellen?

    Gruß Mark

  • Hallo Mark,

    ich habe soeben versucht das Problem nachzustellen, erfolglos.

    Unser Venue 11 Pro (7130) verliert auch nach 10 Minuten, ohne Akku, nicht die BIOS-Einstellungen.

    Gerne sende ich dir eine neue CMOS-Batterie, um diese als Verursacher auszuschließen.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Danke dir, Florian.

    Hättest du eventuell noch eine Schritt für Schritt Anleitung für mich (Servicehandbuch)?

    Gruß Mark

  • Hallo Mark,

    ein Servicehandbuch gibt es für das System nicht.

    Eine detaillierte Aus- und Einbauanleitung habe ich dir über eine private Nachricht bereits zugesandt.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Danke dafür! Hat gut funktioniert das Demontieren.

    Ich habe mal mit einem Multimeter die BIOS Batteriespannung versucht zu messen. Ergebnis: 0.00V
    Also tatsächlich leer. Mal sehen wie es mit der neuen Batterie ist.

    Bis die Tage, unser interner Postweg dauert immer etwas.

    Gruß Mark

  • Soooo... BIOS Batterie ist angekommen.

    Habe diese auch soeben getauscht. Gut ist dass das Problem damit behoben ist und schlecht ist, dass uns das dann wahrscheinlich auch bei all den anderen blüht...

    Ich werde dass jetzt noch mal mit meinem Vorgesetzten klären, wie wir nun verfahren werden.
    Getreu nach dem Motto, don't change a running system oder alle Geräte auf einmal tauschen.

    Zeitlich und logistisch ist das halt sehr schwierig, da die Geräte bereits Produktiv eingesetzt werden und die Geräte auch kreuz und quer in Deutschland verteilt sind.

    Ich würde mich diesbezüglich noch mal melden.
    Danke erst mal für deine Hilfe Florian!

    Gruß
    Mark

  • Hallo Mark,

    sofern die Systeme einen Vor-Ort-Service-Vertrag haben, kann ich dir natürlich anbieten, dass ein Techniker den Austausch der BIOS Batterien an den jeweiligen Adressen durchführt.

    Somit müssten die Systeme nicht alle zu dir geschickt werden.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian,  ich habe das selbe Problem mit meinem 11Pro . Könntest Du mir die Ein- und Ausbauanleitung zukommen lassen? Danke.

    Mike

  • Hallo Mike,

    es gibt 4 verschiedene Venue 11 Pro Systeme, welche alle etwas anders aufgebaut sind.

    Bitte wähle das System auf der Support Webseite aus, klicke dann auf "Handbücher" und öffne das dort befindliche "Benutzerhandbuch"

    Viele Grüße,

    Florian