Venue 11 Pro 7130 - BSODs und kein NFC nach Upgrade auf Win 10 x64

Mobile Geräte

Mobile Geräte
Diskutieren Sie mit uns über Dell Mobile Geräte inbegriffen Tablets und Smartphones

Venue 11 Pro 7130 - BSODs und kein NFC nach Upgrade auf Win 10 x64

This question is not answered

Liebe Community,

nach dem Upgrade auf Windows 10 Pro (x64) ist das System von ständigen Bluescreens gekennzeichnet. Der Verursacher ist hier der iastora.sys Treiber von Intel. Eine Neuinstallation von Chipsatztreibern von Downloadseite brach leider keine Besserung im Fehlerbild. Die BSODs kommen täglich, aber sporadisch, mal beim Lesen von Emails, mal bei der Bildbearbeitung, mal beim Kopieren von Dateien, usw. Was kann ich hier machen?

Auch wurde die NFC-Komponente nach dem Upgrade nicht erkannt, weshalb ich den Treiber von aus dem Downloadbereich versucht habe zu installieren. Leider bricht das Setup mit folgender Meldung ab:

Deshalb habe ich die Dateien aus dem Installer entpackt und die Treiber manuell über Geräte-Manager installiert. Leider funktioniert das Gerät auch mit dem Treiber nicht. Wie bekomme ich das NFC zum Laufen?

All Replies
  • Hallo Binaer,

    nach dem Upgrade von Windows 8.1 auf Windows 10 solltest du zuvor sicherstellen, dass alle Treiber auf dem aktuellsten Stand sind. Der NFC Treiber kann unter umständen nur dann installiert werden, wenn die anderen Voraussetzungen bereits stimmen.

    Installiere bitte folgende Treiber:

    Prüfe anschließend, ob sich der NFC Treiber installieren lässt.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian!

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Den Intel RST-Treiber habe ich nochmals instelliert. Die Management Engine lässt sich leider nicht installieren (sowohl die für vPro als auch non-vPro). Die Installationanwendung gibt folgende Fehlermeldung aus:

    Im englischsprachigen Teil der Community haben manche User auch das Problem:

    http://en.community.dell.com/support-forums/mobile-devices/f/4586/p/19628797/20754685#20754685

    http://en.community.dell.com/support-forums/mobile-devices/f/3824/t/19591829

    Anbei noch eine Liste von installierten Programmen von Intel:

    Liebe Grüße

  • Hallo Binaer,

    deinstalliere bitte den vorhandenen NXP Treiber im Geräte Manager und versuche anschließend nochmals die Installation vom Intel ME Treiber durchzuführen.

    Wenn das nicht hilft, dann empfehle ich dir eine saubere Reinstallation des Betriebssystems durchzuführen.

    Falls das auch keine Abhilfe schafft, dann kommst du eventuell mit diesem Vorschlag aus dem englischen Forum weiter:

    "...I followed the instructions to disassemble the back and reset the CMOS battery, then I forced a BIOS update from flash update utility (needed to use the option /forceit /forcetype to get it to update since it was already running A16).  Confirmed this cleared up the ME problem and the tablet boots quickly and sleeps/wakes properly again..."

    Viele Grüße,

    Florian