Precicision M4500, TSSTcorp DVD+-RW TS-U633F DVD/Cd Laufwerk wird nicht immer erkannt

Laptops - Allgemeine Hardware

Laptops - Allgemeine Hardware
Diskutieren Sie mit uns über Dell Laptops

Precicision M4500, TSSTcorp DVD+-RW TS-U633F DVD/Cd Laufwerk wird nicht immer erkannt

This question is not answered
laufwerk.jpg

Hallo,

nach dem Upgrade auf eine SSD und einer Neuinstallation von Win7, 64bit, prof. wird das Laufwerk nur angezeigt, wenn beim Bootvorgang ein Datenträger eingelegt war. Nach einem Start ohne CD oder DVD ist das Laufwerk nicht vorhanden.

Wird das Laufwerk während das System läuft aus dem Schacht genommen und erneut eingesteckt wird es erkannt.  

Im Gerätemanager ist ein Unbekanntes Gerät gelistet, für das ich keinen Treiber finde. Dieser Eintrag ist auch bei erkanntem Laufwerk vorhanden.

Kennt jemand das Problem und dessen Lösung?

All Replies
  • Hallo Hornisse,

    hilft dir dieses Microsoft Fixit weiter?:

    http://support.microsoft.com/mats/cd_dvd_drive_problems/de

    Es kann bei der Installation von Programmen, welche das Laufwerk nutzen, dazu kommen, dass die Lower und Upper Filter in der Registry falsch gesetzt werden. Dies hat zu folge, dass das Laufwerk nicht mehr Ordnungsgemäß erkannt wird und ein gelbes Ausrufezeichen im Geräte Manager auftaucht.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian,

    vielen Dank für deinen Lösungsansatz. Leider hat das nicht funktioniert.

    Ich habe das Problem wie folgt gelöst:

    - alte Festplatte mit der Windowsinstallation wieder eingebaut

    - mit der Freeware "Drivermax" eine Sicherung aller Treiber erstellt.

    - Festplattenwechsel zur Neuinstallation und zurückspielen des Backups

    und siehe da - Keine Probleme mehr!

    Ich kann leider nicht sagen, welcher Treiber für welches Gerät fehlte,da ich alle übertragen habe.

    Vielen Dank für deine Bemühungen:

    Hornisse