XPS 15 9550: Bluetooth schießt das WLAN ab

Laptops - Allgemeine Hardware

Laptops - Allgemeine Hardware
Diskutieren Sie mit uns über Dell Laptops

XPS 15 9550: Bluetooth schießt das WLAN ab

This question has been answered by philipp-dahmer

Ein neues Ärgernis mit meinem XPS 15 9550: Bei aktivierten Bluetooth und WLAN wird die WLAN Verbindung reproduzierbar etwa alle 10 Minuten unterbrochen.

Dies habe ich mehrfach probiert, immer mit demselben Ergebnis.

Testweise habe ich eine Bluetooth Maus (Gigabyte GM-M 7700B) gekoppelt um auszuschließen, dass es nur am Bluetooth „im Leerlauf“ liegt. Auch hier wird nach kurzer Zeit das WLAN getrennt.

Laut Dell update sind alle meine Treiber aktuell.

 

Gibt es irgendwelche Lösungen für dieses Problem?

Gruß

Chang

Verified Answer
  • Hallo zusammen,

    nach langem hin und her sind Florian und ich zur Lösung gekommen. Ich habe die Dell Karte gegen eine Intel AC8260 getauscht, welche Dell mir gestellt hat, und nun läuft es einwandfrei.

    Ich danke noch einmal Florian für den erstklassigen Support.

    Gruß Philipp

All Replies
  • Sorry, hier saß das Problem offenbar vor dem Bildschirm.

    Nach einem Batteriewechsel der Maus funktioniert es wie es soll.

    Gruß

    Chang

    Leider habe ich mich zu früh gefreut.

    Es lag definitiv nicht an leeren Batterien der Bluetooth Maus.

    Deaktiviere ich Bluetooth in Windows, ist mein WLAN (Dell 1830 Treiber ver.  1.566.0.0 vom 01.04.2016) absolut stabil. Mit angeschlossener Bluetooth Maus wir das WLAN instabil und die Verbindung bricht nach etwa 10 Minuten ab.

  • Push,

    da Problem weiterhin besteht.

  • Hallo Chang,

    kannst du bitte ein weiteres bluetoothfähiges Gerät testen, um die Maus als Verursacher ausschließen zu können?

    Viele Grüße,

    Florian

  • Danke Florian,

    es genügt bereits, Bluetooth nur einzuschalten (ohne das ein Gerät gekoppelt ist) um die WLAN zu unterbrechen.

    Ich habe leider kein anderes Bluetooth Gerät, nur noch eine weiter Logitech Maus, mit der werde ich es Morgen noch einmal versuchen  

  • Auf der Webseite gibt es einen separaten Treiber für Bluetooth. Ist hier auch bereits die aktuellste Version installiert?

    Führe möglichst auch eine Deinstallation beider Treiber durch und installiere anschließend die Treiber erneut.

    Teste möglichst auch eine ältere Treiberversion:

    Bluetooth Version 12.0.1.720

    WiFi Version 1.442.0.0

    Viele Grüße,

    Florian

  • Danke Florian,

    ich habe die aktuellen WiFi (Ver. 1.566.0.0 vom 04.01.2016) und Bluetooth Treiber (Ver. 12.0.1.731 vom 20.08.2015) deinstalliert (mit Systemneustart) und die von dir vorgeschlagenen Treiber installiert (ebenfalls mit Systemneustart).

    Der Geräte Manger zeigt mir nun bei Bluetooth: Ver. 12.0.1.720 vom 04.08.2015 und bei WLAN Ver. 1.449.0.0 vom 04.06.2015.

     

    Eine Logitech Ultrathin ließ sich koppeln und funktioniert einwandfrei. Nach einigen Versuchen gelang dies auch mit der zuvor erwähnten Gigabyte Maus, die dann auch problemlos funktionierte.

    Allerdings hängte sich auch hier nach etwa 20 Minuten das WLAN auf. Diesmal jedoch komplett, siehe screenshot des Geräte Managers.

    Somit ist dieses Treiber downgrade leider keine praktikable Lösung. 

  • Hallo Chang,

    danke für die fleißige Mitarbeit.

    Gerne möchte ich im nächsten Schritt die WLAN Karte austauschen. Sende mir dazu bitte folgende Informationen über eine private Nachricht:

    • Service Tag
    • Vor- und Zuname
    • Telefonnummer
    • E-Mail Adresse
    • Lieferanschrift

    Führe bitte auch noch die ePSA Diagnose im BIOS Bootmenü durch.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Danke, die PN an Florian ist raus.

    Ich bin wieder zurück auf die aktuellen Treiber, und ohne ein Bluetooth Gerät läuft wenigstens nun wieder mein WLAN stabil.

  • Hallo,

    ich habe das selbe Problem. Wenn ich Bluetooth einschalte finde ich fast keine 2,4GHz Netzwerke und kann mich auch nicht verbinden. 5GHz funktioniert ohne Probleme.

    Gibt es eine Lösung?

  • Ich habe mir einen Microsoft Xbox wireless controller gekauft der sich via Bluetooth mit Windows 10 verbinden lassen soll.

    Dies ist mir bislang jedoch noch nicht gelungen. 

    Das kann natürlich auch am controller liegen, muss aber nicht. Ein wenig frustrierend das Ganze.

  • Hallo Philipp,

    entschuldige bitte die späte Rückmeldung.

    Besteht das Problem aktuell noch? Hast du den WiFi Treiber bereits reinstalliert?

    @Chang

    Sofern andere Bluetoothgeräte funktionieren, sehe ich das Problem eher beim Controller. Funktioniert der Controller mit einem anderen System?

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian,

    ja auch nach dem reinstallieren des WiFi Treibers geht das W-Lan im 2,4GHz Band nicht. Nach langem suchen findet das XPS zwar das W-Lan Netz, aber es empfängt keine Pakete laut Windows Netzwerkstatus. 5 GHz W-Lan funktioniert aber einwandfrei bei eingeschaltetem Bluetooth. Sobald ich das Bluetooth ausschalte empfängt das XPS wieder Pakete im 2,4GHz Netz. Schalte ich Bluetooth nun wieder ein (es reicht es einzuschalten, kein Gerät per Bluetooth verbunden) geht das 2,4GHz Netz wieder nicht.

    Lange Rede kurzer Sinn, 5GHz geht so wohl als auch (egal ob n-Netz oder ac-Netz) und 2,4GHz geht nur bei deaktiviertem Bluetooth.

    Gruß Philipp

  • Hallo Philipp,

    funktioniert das System in einem anderen 2,4Ghz WLAN?

    Welchen Router verwendest du?

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian,

    das ist egal welcher Router, da das XPS schon bei der Suche nach 2,4GHz Netzen sehr lange braucht um diese überhaupt zu finden. Da kann man direkt neben dem Router stehen. Test konnte ich FritzBox 7390, 7360 und 7330 sowie div Telekom Speedport und eine Asus RT-AC87U.

    Gruß Philipp

  • Hallo Philipp,

    dann lass uns mal testweise die WiFi Karte austauschen. Traust du dir zu den Austausch selbstständig durchzuführen?

    Sende mir für einen Austausch bitte folgende Informationen über eine private Nachricht:

    • Service Tag
    • Vor- und Zuname (sofern Abweichend vom Benutzernamen)
    • Telefonnummer
    • E-Mail Adresse
    • Lieferanschrift (inkl. Firmenname, sofern Firmenanschrift)

    Mache jetzt erstmal Feierabend. Melde mich dann morgen zurück.

    Viele Grüße,

    Florian