XPS 13 Modell 2016 - Frage zu Thunderbolt, HDMI & Co

Laptops - Allgemeine Hardware

Laptops - Allgemeine Hardware
Diskutieren Sie mit uns über Dell Laptops

XPS 13 Modell 2016 - Frage zu Thunderbolt, HDMI & Co

This question is not answered

Hallo!

Ich denke darüber nach mir ein neues XPS 13 (9350, Modell 2016) zu bestellen. Allerdings stehe ich bei diesem Thunderbolt- / USB-Anschluss etwas auf der Leitung. Was bekomme ich da genau? Einen Thunderbolt oder einen USB 3.1-C Steckplatz?  Wenn es ein Thunderbolt-Anschluss ist, kann ich dann mit einem handelsüblichen Thunderbolt-HDMI-Adapter (Thunderbolt soll die HDMI-Signale ebenfalls beinhalten) an einen Bildschirm kommen? Und kann ich dort auch klassische Thunderbolt-1 /-2-Geräte anstecken?  Und wie sieht es aus falls der Anschluss doch eine USB-3.1-C-Buchse ist?

Ich hoffe es kann hier jemand diese Unklarheiten beseitigen... vielen Dank!

All Replies
  • Ich habe dieselbe Frage. Ist einfach total unübersichtlich gemacht.

  • In der aktuellen c't von diesem Wochenende ist eine USB 3.1 bzw USB-C-FAQ drin. Demnach wird ein Thunderbolt-3-Bus immer als USB-C-Stecker ausgeführt und muss mindestens USB, Displayport und natürlich Thunderbolt selbst bieten.

    So wie ich es verstanden habe lassen sich dann die 5 symmetrischen Signalpaare sowie 4 andere Pins für den jeweiligen Anwendungszweck passend konfigurieren: Ethernet, DVI, HDMI, Displayport, USB oder Thunderbolt; demnach müsste dann ein herstellerunabhängiger passiver Kabeladapter funktionieren - 100% sicher bin ich mir allerdings nicht.

    Daher wäre eine bessere Beschreibung seitens Dell weiterhin sehr wünschenswert...

  • Ich habe gerade den neuesten XPS13 mit Win10 erhalten.
    Leider habe ich mir die Sache mit dem Thunderbolt 3 Anschluss nicht vorher überlegt.

    Thunderbolt 3 Adapter sucht man vergebens. Auch Dell schreibt *kommt in kürze*

    Da ich gelesen habe, dass USB Typ C ein Subset von Thunderbolt 3 sein soll, habe ich mir bei Amazon ein USB Typ C auf DVI Adapter bestellt.
    Jedoch passt dieser nicht, er rastet nicht ein. Ich kann ich zu 2/3 in die Buchse stecken, dann geht es aber nicht weiter.
    Ich will es auch nicht mit mehr Gewalt versuchen. Habe Sorge, dass 2000 Euro Gerät zu schrotten.

    Gibt es jemanden, der erfolgreich einen USB Typ C Adapter mit einem Thunderbolt 3 Anschluss probiert hat?

  • Ok, nach dem ich gelesen habe, dass der USB Typ C Stecker einrasten soll, habe ich es nun doch riskiert und es funktioniert.

    Ein Amazon 15 Euro USB Typ C auf DVI Adapter funktioniert tadellos.
    Man muss jedoch recht viel Kraft aufwenden, damit es klickt/einrastet. Dann aber sitzt der Stecker sehr fest.

  • Wenn man im Dell Shop sucht, findet man bereits den passenden Adapter DA200 (USB-Typ-C auf VGA, HDMI, Ethernet und USB 3.0).

    Leider funktioniert bei diesem das HDMI mit meinem Dell XPS 13 9350 nicht, ich habe bereits den Kunden Support kontaktiert, mal schauen, was da rauskommt. Abgesehen von HDMI bin ich jedoch sehr zufrieden mit dem Adapter.

    HTH

    UPDATE:

    Nach Installation vom Thunderbolt Controll Driver und der Thunderbolt Firmware funktioniert jetzt auch HDMI tadellos.