XPS 13 9343 - Kein starten, Bildschirm bleibt schwarz

Laptops - Allgemeine Hardware

Laptops - Allgemeine Hardware
Diskutieren Sie mit uns über Dell Laptops

XPS 13 9343 - Kein starten, Bildschirm bleibt schwarz

This question is not answered

Hallo

Mein selten benutzter XPS 13 9343 ist 1,4 Jahre alt und startet aus heiterm Himmel nicht mehr.

Nach dem betätigen des Power schalters leuten die normalen Komponenten wie Tastatur-Hintergrundbeleuchtung und der Power schaltern. Der Bildschirm bleibt jedoch völlig unbeleuchtet. Das Gerät bleibt an, also vielleicht endet er sogar irgendwo.

D+Power --> Der Bildschirmtest mit den verschiedenen farben läuft soweit ich das beurteilen kann durch. (kein Text)


Fn+Power --> Kein Bild aber nach kurzer Zeit kommt eine Reihe and unterschiedlichen Signaltönen bei blinkender Caps Lock Taste. Ich denke es läuft endlos so weiter.


F12+Power --> Kein Bild, also keine Ahnung was passiert.


Ich habe den Akku und die Batterie wie in den Troubleshooting-Anleitungen beschrieben abgesteckt + 20 sek die Power Taster betätigt. Dann den Laptop nur mit Netzteil betrieben jedoch keine Veränderung festgestellt. Die SSD wurde noch entfernt ohne Veränderung.


Ich hatte kurz versucht einen Bildschirm anzuschließen, jedoch ohne Erfolg.


Ist das Mainboard nach einer so kurzen Zeit defekt? Wie kann ich das Gerät auf Gewährleistung einschicken falls nötig?

All Replies
  • Hi,

    Die Signaltöne hätte ich gerne gewusst. Meist ist dies ein Piepcode. Du hörst zum Beispiel:

    1 Piepton | Pause | 5 Pieptöne | Pause | 1 Piepton = ergibt Code 151 = Platte nicht gefunden. Es wäre schön wenn du das noch raus finden kannst.

    Das ein Mainboarddefekt vorliegt kann durchaus sein. Sende mir bitte die Servicetag des Systems via private Nachricht.

    Grüße

    Tom

  • Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

    Hier ein Video mit den unterschiedlichen Signaltönen: