XPS 15 9550 - Treiber für Intel High Definition DSP

Laptops - Allgemeine Hardware

Laptops - Allgemeine Hardware
Diskutieren Sie mit uns über Dell Laptops

XPS 15 9550 - Treiber für Intel High Definition DSP

This question is not answered

Ich habe derzeit das Problem, dass für "Intel High Definition DSP" kein Treiber zur Verfügung steht, bzw. auf dem Laptop steht im Gerätemanager das kein Treiber installiert wurde (Code 28).

Habe bereits über Windows nach einem Treiber gesucht, hab alle aktuellen von Dell zur Verfügung gestellten Treiber installiert und die Software von Intel zum Aktualisieren der Treiber hat auch nichts gefunden.

Der in der Microsoft Community eingestellte Link zur Fehlerbehebung funktioniert leider nicht mehr.

Ich würde mich über Lösungsvorschläge freuen. Danke!

All Replies
  • Hi,

    Der Treiber ist im Grafikkartentreiber enthalten.

    Zur Not - manuell raussuchen. Das runtergeladene Paket extrahieren. Der Treiber sollte sich dann im Ordner "..\Video_Driver_9T55H_WN32_21.20.16.4590_A09\DisplayAudio\10.22" befinden.

    Grüße

    Tom

  • Hallo Tom,

    ich habe den Grafikkartentreiber heruntergeladen und die Installation durchlaufen lassen. Das hat leider keine Verbesserung gebracht.

    Danach habe ich das Paket extrahieren lassen. In dem von dir genannten Ordner kann ich nichts ausführen. Es wurde darin, nachdem ich Windows in diesem Ordner nach einem Treiber habe suchen lassen, kein Treiber gefunden. Der Fehler besteht damit immer noch.

    Hast du noch eine Idee?

    Viele Grüße, Christian

  • Ähm - ja - ich meinte mit manuell auch manuell installieren. :)

    Hast du es so gemacht wie hier unter Manuelle Treiber Updates beschrieben?

    Grüße

    Tom

  • Ja, hab ich gemacht, konnte es nur scheinbar nicht so beschreiben ;-)

    Leider kommt da eben "Intel High Definition DSP konnte nicht installiert werden. Windows konnte keinen Treiber finden."

  • Hi,

    Sieht schwer nach einem Bug im OS aus.

    Mach bitte ein Backup falls notwendig und probiere folgende Schritte:

    Downloade den Display Driver Uninstaller

    Deinstalliere die Intel Videokarte

    Nimm den bereits heruntergeladenen Treiber und installiere diesen erneut

    Downloade den Windows Update Troubleshooter und verstecke die Updates für den Intel Videocard Treiber

    Grüße

    Tom