never again an Dell Notebook

Laptops - Allgemeine Hardware

Laptops - Allgemeine Hardware
Diskutieren Sie mit uns über Dell Laptops

never again an Dell Notebook

This question is not answered

I will probably never again buy a Dell notebook.
I need a restoration medium and try to download an ISO file for days, without doing anything.
DELL support? Where? As?
No chance. Since Lenovo is much better and better.
Am very disappointed!

Ich werde mir wohl nie mehr wieder ein Dell Notebook kaufen.
Ich benötige ein Wiederherstellungsmedium und versuche seit Tagen eine ISO-Datei herunterzuladen, ohne dass sich irgend etwas tun.
DELL-Support? Wo? Wie?
Keine Chance. Da ist mir Lenovo deutlich lieber und besser.
Bin sehr enttäuscht!

All Replies
  • Kannst du nicht einfach "irgendeine" gleiche Windows ISO (ich sag mal 10) von Microsoft direkt auf einen USB Stick ziehen, um damit die Wiederherstellung zu starten?

    Grüße

    aVa

  • Dieses Problem wurde hier schon vor Wochen diskutiert.

    Erste Rückmeldung Dell: Bei uns gehts. Bei mir - und offensichtlich allen Anderen - geht es nicht.
    So langsam glauben die Supporter hier jetzt, dass da was nicht funktioniert.
    Das sit - wie auch bei anderen Problemen - kein professionelles Verhalten. 

  • Leider muss ich mich Deiner Meinung über den DELL Support anschliessen. Ich habe zwei Festplatten, eine von DELL bezogene Seagate ST3600057SS und eine nicht über DELL bezogene Seagate ST360057SS. Eigentlich dachte ich, man könne bei einem RAID5 einfach die alte (DELL) Festplatte raus nehmen und die neue hinein schieben. Da ich zu wenig RAID Fachwissen habe, weiss ich nicht, was ich jetzt noch machen muss, damit die neue Platte arbeitet. Ein Händler sagt mir, dass DELL die Festplatten mit einem Label versehen hätte, so dass nur über DELL bezogene Festplatten vom Kontroller erkannt würden. Der DELL Support sagt, er könne das nicht sagen, er müsse runde 250Euros haben um das zu prüfen.

    Bevor ich 250 Euros investiere, möchte ich doch gerne wissen, ob ich im Ansatz eine Change habe, dass die nicht über DELL bezogene Seagate ST3600057SS Festplatte zum Funktionieren kommt oder ob das wegen eines DELL Label von vornehin aussichtslos ist...  

    Siehe auch Post  und Post  

    Einfache Frage... keine Antwort...
    Was werde ich wohl tun, wenn der nächste Server fällig ist?

    Seit herzlichst gegrüsst

  • Das gleiche machen wie mein Arbeitgeber: auf einen anderen Lieferanten wechseln.

  • Das Download ISO Problem befindet sich bei mir in Eskalation ich bin mit den Entwicklern im Gespräch und konnte das Problem nachvollziehen. Vorab: Ich habe derzeit kein Feedback wann der Problem gelöst ist. Thread - hier.

    Mawiti - dein Post wurde beantwortet.

    /closed