Liebe Community,

ich habe ein 15 Zoll Dell 7000 mit Windows 10 und mit diesem seit einigen Wochen ein zunehmend schlimmer werdendes Problem:

Der Cursor zuckt plötzlich auf die rechte Seite des Bildschirms und bewegt sich dann von oben nach unten und klickt in kürzester Zeit hunderte Male von alleine wie zufällig auf alles drauf. Dabei fasse ich weder Maus noch Touchpad an. Wenn das passiert, dann kann ich den Cursor zwar bewegen aber sobald ich die Maus loslasse zuckt der wieder auf die rechte Seite und macht weiter. Dabei schließt er auch offene Fenster im Vollbildmodus und falls er unten auf die Taskleiste kommt, kann es auch schon mal vorkommen, dass 20 virtuelle Bildschirme hinzugefügt werden, oder irgendwelche Programme über die Verknüpfung aus den Nachrichten geöffnet werden.

Das Problem taucht nicht immer und nicht ständig auf. Als es das erste mal auftrat waren sicher noch mehrere Tage zwischen den einzelnen Vorfällen. Ein Neustart behob das jeweils wieder. Jetzt ist es praktisch jedes mal wenn ich den Rechner starte und der Rechner ist so praktisch unbenutzbar geworden.

Ich habe McAffee (das was von DELL vorinstalliert war)  installiert und es ist aktuell und das hat bei täglichen Scans keine Probleme gefunden.

Alle DELL Update-Programme sind installiert und aktiv.

Das Problem taucht auch auf, wenn ich die (DELL Bluetooth) Maus deaktiviere. 

Meine Frage: kennt jemand dieses Problem und vielleicht sogar eine Lösung? Mein offizieller DELL Support ist natürlich gerade ausgelaufen :/

Vielen Dank und beste Grüße,

Marc