Service Tag wird nicht erkannt

Laptops - Allgemeine Hardware

Laptops - Allgemeine Hardware
Diskutieren Sie mit uns über Dell Laptops

Service Tag wird nicht erkannt

This question is not answered

Hallo,

mein Service Tag wird nicht erkannt.

*zensiert*

Woran liegt das?

Mit Gruß

Torsten

All Replies
  • Hi Torsten2003,

    nicht wundern, dass anstelle Deiner Service Tag nur noch "zensiert" steht, diese habe ich aus Datenschutzgründen entfernt und intern notiert.

    Kannst du mir bitte via PN die Bestellnummer Deines Systems zukommen lassen? Dann kann ich mir anschauen, welche Service Tag dahinter verknüpft ist.

    Bitte prüf auch direkt an Deinem System im Bios noch einmal die Service Tag (System anschalten, mehrfach "F2" drücken, wenn das Dell-Logo erscheint => "General" = " System Information") und schau, ob es Abweichung zwischen dieser und dem Aufkleber auf deinem Rechner gibt.

    VG,
    Sebastian

  • Hallo Sebastian,

    Leider gibt es da keine Abweichungen.

    Es ist halt ein amerikanisches System was ich importieren werde. Ist schon auf dem Postweg.

    Bisher konnte ich immer jedes Dell System identifizieren, nur Dieses nicht.

    Hier die Bilder:

    Mit Gruß

    Torsten

    *Edit: Bild entfernt*

  • Zweites Bild

    *Edit: Bild entfernt*

  • Hi Torsten,

    ich habe die Bilder entfernt. Bitte poste keine persönlichen Daten (dazu zählt auch die Service Tag) öffentlich.

    Leider lässt sich auch in unserer Datenbank weder die Service Tag, noch der Express Service Code öffnen. Das bedeutet, dass ich Dir nur helfen kann, wenn ich die Daten der originalen Bestellung bei Dell erhalte (Bestellnummer). Ohne diese komme ich leider auch nicht weiter. Die Service Tag scheint nirgends in unserer Datenbank hinterlegt zu sein.

    VG,
    Sebastian

  • hmm...wie kann das sein? Ich dachte der Service Tag wäre einzigartig? Das System habe ich nun zuhause und der eingetragene Service Tag ist identisch.

    Was mich stutzig macht, im BIOS steht ein 9Q33 System (i5 3337u, Ivy) und unter Dell Update (Support Assist) wird ein 9Q23 aufgelistet. Nach meinem Wissen baut der 9Q23 auf der Ivy Bridge auf und der 9Q33 auf der Haswell?

    Eine Bestellnummer habe ich als Zweitbesitzer nicht ...

    Gibt es keine anderen Möglichkeiten?

    Mit Gruß

    Torsten