C2665dnf druckt nicht/kaum Magenta

Drucker - Allgemeine Hardware

Drucker - Allgemeine Hardware
Ihr Platz für Drucker Diskusionen

C2665dnf druckt nicht/kaum Magenta

This question has been answered by DELL-Florian S

Hallo!

Mein C2665dnf, den ich im Mai gekauft habe, druckt seit dem letzten Kartuschenwechsel vor ca. 3 Wochen kein Magenta mehr - zumindest fast keins.

Ich habe hier im Forum die folgende Konversation gefunden

http://de.community.dell.com/support_forums/drucker/f/137/t/4118

Sie beschreibt ziemlich genau, was bei mir los ist. Ich habe alle Schritte, die der Dell-Support vorgeschlagen hat, auch schon probiert - leider ohne Erfolg. Was nun? Der Drucker steht in meinem Buchladen und ich brauche ihn wirklich in voller Funktionalität zurück - möglichst schnell.

LG,

T. Lager.

Verified Answer
  • Hallo Daniel,

    danke für die Informationen.

    Hast du noch eine andere Magenta Bildtrommel, eventuell von einem anderen C2665 Drucker, oder eine neue?

    Viele Grüße,

    Florian

All Replies
  • Ich hätte ja so schrecklich gerne eine Antwort. Gibt es hier jemanden, der sie mir geben kann???

  • Hallo,

    du hattest also bereits den Magenta Toner und die Magenta Bildtrommel ein- und wieder ausgebaut?

    Hast du den benannten Contamination Check ausgedruckt? Kannst du diesen bitte hier anhängen?

    Besteht ein Unterschied zwischen einem Kopierauftrag und einem Druckauftrag direkt vom PC?

    Verwendest du originalen Dell Toner?

    Viele Grüße,

    Florian

  • Dell ContaminationCheck.pdf

    Guten Morgen!

    Mein Kollege hatte ja schon per Mail genatwortet. Jetzt noch mal hier: Sowohl Kartusche als auch Trommel habe ich rausgemommen und wieder eingesetzt. Keine Veränderung.

    Sowohl beim PC-Druck als auch beim Kopieren fehlt der Rot-Anteil quasi komplett.

    Im Anhang der Contamination Check.

    Gruß,

    D. Lager.

  • Ach ja, der Streifen auf den Seiten ist nicht schon bei Drucken, sondern beim Scannen passiert...

  • Sehe gerade, das Antworten per Mail hat wohl nciht geklappt. Also hier noch die Info, dass wir immer nur Originaltoner verwenden.

  • Hallo,

    danke für den Contamination Check Bericht.

    Die Seite mit Magenta (20% Deckung) ist vom Farbbild perfekt. Ich kann hier keine Mängel erkennen.

    Kannst du mir bitte ein Scan von einem Dokument zusenden, auf welchem man den Fehler deutlich erkennen kann?

    Die Streifen beim Scannen über den automatischen Einzug entstehen meist durch leichte verunreinigungen auf dem kleinen ADF Glas. Bitte reinige dieses Glas um die Streifenbildung beim Scannen zu verhindern.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Scan und Kopie Vorlesungsverzeichnis.pdf

    Angehängt ein gescannter Buchrücken.  Dahinter derselbe Rücken als Kopie, die wir eingescannt haben.

    Da ist der Unterschied deutlich zu sehen...

  • Danke für die Scans.

    Bitte aktualisiere als nächstes die Firmware und prüfe dann, ob der Fehler weiterhin besteht.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Aktualisierung gemacht und gleich eine Kopie vom roten vorlesungsverzeichnis gezogen. Leider mit dem gleichen gelben Ergebnis von vorher...

  • Hallo,

    danke für die Rückmeldung.

    Entferne bitte den Magenta Toner und prüfe ob die Transportsicherung ordnungsgemäß entfernt wurde. Eventuell ist die Düse zum Großteil noch zugeklebt wodurch kaum Toner entweichen kann.

    Hast du noch einen anderen Magenta Toner zum testen da?

    Viele Grüße,

    Florian

  • IMG_0177.JPG

    Guten Morgen!

    Der Toner ist entsichert und es tritt auch Toner aus. Nur kommt er wohl nicht auf dem Papier an. Ich hab mal ein Foto gemacht.


    LG,

    Daniel.

  • Hallo Daniel,

    der Toner sieht soweit normal aus. Lässt sich diese Klappe vollständig aufschieben (Bitte so halten, dass nicht der ganze Toner herausfällt)?

    Hast du einen anderen Magenta Toner zum testen da?

    Viele Grüße,

    Florian

  • Ich habe die neue mal gegen die alte Kartusche ausgetauscht. Die Klappe lässt sich bei beiden gleich bewegen und das Ergebnis beim Kopieren/Drucken ist identisch schlecht.

    Ich vermute mittlerweile, dass der Kartuschentausch noch gar nicht nötig gewesen wäre, aber natürlich haben wir beim felhlenden Rot zuerst daran gedacht, dass der Toner alle ist...

  • Hallo Daniel,

    danke für die Informationen.

    Hast du noch eine andere Magenta Bildtrommel, eventuell von einem anderen C2665 Drucker, oder eine neue?

    Viele Grüße,

    Florian

  • Eine bildtrommel habe ich nicht, denn der Drucker ist ja noch kein halbes Jahr alt. und dafür jetzt eine zu kaufen, finde ich auch etwas unangemessen...

    Ich bräuchte den Drucker wirklich demnächst - also so schnell wie möglich - 100% einsatzbereit. Wie kriegen wir das hin?