E525w druckt blass (fleckig) und mit Streifen

Drucker - Allgemeine Hardware

Drucker - Allgemeine Hardware
Ihr Platz für Drucker Diskusionen

E525w druckt blass (fleckig) und mit Streifen

This question is not answered

Guten Tag zusammen,

vor wenigen Monaten erwarb ich einen Dell Multi-Drucker E525w. Seit der Installation habe ich mit den beiliegenden Originaltonern etwa 80 Seiten gedruckt, anfangs ohne Probleme.

Seit Kurzem druckt der Drucker jedoch alle Farben nur noch schwach, der Farbtestdruck der Toolbox fiel sehr fleckig und blass aus. Beim blassen schwarzen Textdruck erkennt man deutlich einen vertikalen noch blasseren Streifen im Druck, bei dem die Buchstaben kaum noch vorhanden sind.

Es sind immer noch Originaltoner in Betrieb, die Anzeige ist bei allen Tonern noch mehr als halb voll.

Ich habe bereits mit dem Wattestäbchen die CTD-Sensoren gereinigt, wie bei ähnlichen Problemen hier im Forum schon vorgeschlagen wurde, leider keine Besserung.

Was könnte ich noch probieren?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

All Replies
  • Hallo oyfach,

    versuche bitte noch folgende Schritte:

    • Aktualisiere die Firmware.
    • Deaktiviere den Tonersparmodus.
    • Teste anderes Papier.
    • Stelle die Helligkeits und Kontrastwerte in den Druckereinstellungen auf die Standardwerte.
    • Stelle die Papierdicke im Drucktreiber testweise auf dickes Papier.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Vielen Dank für die Tipps. Insbesondere die Einstellung auf ein dickeres Papier führte dazu, dass der Druck ein wenig besser wurde. Insgesamt weniger Streifen und nicht ganz so fleckig wie zuvor. Leider immer noch weit entfernt von Normalqualität.

    Welche Schritte könnte man noch unternehmen?

    Besten Dank,

    Oyfach

  • Hallo Oyfach,

    wenn die Druckqualität durch die Umstellung der Papierdicke besser wurde, wird das Problem sehr wahrscheinlich von der Fixiereinheit verursacht. Zur Behebung muss in diesem Fall der Drucker ausgetauscht werden.

    Hat der Drucker noch einen aktiven Service Vertrag?

    Viele Grüße,

    Florian

  • Der Drucker wurde erst im Juli 2016 gekauft, insofern ist sicherlich noch Garantie vorhanden. Allerdings befinde ich mich derzeit beruflich für längere Zeit in Äthiopien. Besteht die Möglichkeit, den Drucker auch hier in Addis Abeba bei einem autorisierten Dell Händler zu tauschen?

    Besten Dank!

  • Hallo Oyfach,

    da wäre es am besten, wenn du dich direkt an den Dell Support in Äthiopien wendest (+254 207 602 039).

    Wenn gewünscht, kann ich die Anfrage auch an die Kollegen weiterleiten, damit diese sich bei dir zurück melden.

    Viele Grüße,

    Florian