C1765nfw

Drucker - Allgemeine Hardware

Drucker - Allgemeine Hardware
Ihr Platz für Drucker Diskusionen

C1765nfw

This question is not answered

Hallo, ich habe 2 Fragen zum Dell C1765nfw-Farblaserdrucker.

1. Kann der Standby-Zustand nur manuell am Drucker beendet werden oder geht das auch online?
2. Können die Ausdrucke/Kopien auch heißlaminiert werden (Hitzebeständigkeit)?

Vielen Dank für eure Antworten. 

All Replies
  • Hallo kumoll,

    wozu möchtest du den Standby-Zustand beenden? Das System wacht automatisch aus dem Standby auf, sobald es z.B. einen Druckauftrag oder ein ankommendes Fax erhält.

    Ich habe in der Vergangenheit selbst schon Ausdrucke von einem Laserdrucker laminiert und konnte dabei keine Probleme feststellen. 

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian S,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Das "Online-Aufwecken" hat anfänglich irgendwie nicht geklappt, inzwischen geht es aber beim Absenden eines Druckauftrages (Fax ist nicht in Betrieb).

    Das Heiß-Laminieren werde ich in Kürze mal testen, hoffentlich mit Erfolg :-)

    Gruß Kurt Moll

  • Hallo,

    leider wacht mein Drucker in der WLAN-Verbindung nicht automatisch aus dem Stand by auf,

    wenn ich einen Druckauftrag losschicke.

    Hat jemand einen Tipp für mich?

    Viele Grüße

  • Hallo,

    ich habe mich im englischen Forum etwas belesen, hier steht, dass das Verhalten am System normal ist.

    http://dell.to/1xJGsCM

    Es ist möglich den Zeitraum, in welchem das System in diesen Sleep Modus geht zwischen 5-30 Minuten über das Admin Menü einzustellen.

    Einige Nutzer haben geschrieben, dass es hilft, wenn man das vollständige Treiberpaket am Drucker installiert.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian,

    mein Problem ist genau umgekehrt.

    War der Drucker über Nacht inaktiv, erkennt er keinen Druckauftrag im Stand by mehr. Er beginnt also nicht mit dem Druck.

    Schalte ich den Drucker komplett aus und an, erkennt er automatisch die Druckaufträge, auch wenn zwischen diesen dann mehrere Stunden liegen. Über Nacht im Stand by wacht der Drucker dann am nächsten Tag nicht mehr automatisch auf (nur durch Aus- und Anschalten). Das ist doch nicht zielführend?!

    Viele Grüße

  • Hallo,

    der Drucker wacht also nicht auf, wenn man eine der Tasten an der Bedienoberfläche drückt?

    Bitte aktualisiere die Drucker Firmware:

    http://dell.to/1yKWcT3

    Viele Grüße,

    Florian

  • Hallo Florian,

    ich bin MAC-User und habe jetzt erst gesehen, dass der Treiber nicht mit OSX kompatibel ist...

    Was kann ich nun tun?

    Viele Grüße

    Simone

  • Hallo Simone,

    ist dieser Treiber bereits auf dem MAC installiert?:

    http://dell.to/1vMyUyu

    Besitzt du zusätzlich einen Windows PC, über welchen das Firmware Update durchgeführt werden kann?

    Viele Grüße,

    Florian